40.000 km Inspektion

  • #1

    Moin,
    hat schon jemand die 40´er machen lassen und Erfahrungen damit gesammelt? Ich habe am Mittwoch einen Termin dafür und mich interessiert, ob es Besonderheiten gibt, auf die ich achten sollte.
    Gespannt bin ich darauf, wie sich das Ventilspiel jetzt zum Einbauspiel verhält. Weder jetzt noch am Anfang haben die Ventile getickert und die Leistung ist subjektiv auch nicht weniger geworden. Dafür kreischt das Getriebe, hauptsächlich im 6. Gang, immer lauter, was ich jetzt ernsthaft reklamiere.


    Gruß aus Bremen
    Paul

    Ein Leben ohne Mopped ist möglich, aber sinnlos...

  • #3

    Pablo,du bist hier der Einzige der schon 40000 km voll hat. Ich bin auch schon gespannt wieviele Ventile eingestellt werden müssen! Meistens müssen ja nicht alle,da spart man ein paar Taler. Bei meinen Ford Eco-Boostmotor sind ja auch keine Hydrostössel verbaut und ich glaube da wird planmässig garnichts geprüft/eingestellt. (der hat jetzt 60000 km)

    immer oben bleiben!

  • #6

    ... ich glaube auch nicht, dass viel eingestellt werden muss. `hatte neulich bei meiner K 1100 LT den Zylinderdeckel mal runter und habe alle Ventilspiele mal nachgemessen. Letzter Eintrag im Inspektionsheft war bei 60 tsd., jetzt bei 110 tsd. waren alle Ventile im Sollmaß. Da tat sich gar nichts mehr.
    Ich vermute, dass wenn überhaupt, nur bei der 40´er noch etwas korrigiert werden müsste, da die Ventilsitze mittlerweile so hart sind, dass sich wohl nichts mehr weiter setzt. Mal sehn...


    Paul

    Ein Leben ohne Mopped ist möglich, aber sinnlos...

  • #7

    40000 benutzt du das ding auch für die Arbeit? Ist nicht wenig.

  • #9

    Hallo,
    bei meiner war das Ventilspiel zu gering und musste eingestellt werden.


    nun schon 44`400 Km


    lg Beat

    ---**--- Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat. ---**---

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!