Pirelli Angel GT II

  • #102

    Der GT II ist montiert, aber noch nicht getestet.

    By the way: Der Reifen ist ja neu und recht "glatt". Wie lange oder wie überhaupt fahrt ihr den ein?


    Tracer 900 - 2018 - Wilbers Fahrwerk - Puig Scheibe - LED Blinker - V Trec Hebel - Komfort Sitzbank- Akrapovic

  • #103


    By the way: Der Reifen ist ja neu und recht "glatt". Wie lange oder wie überhaupt fahrt ihr den ein?

    Reifen mal auf Temperatur bringen, sich eine kurvige/bekannte Strecke suchen und sich dann langsam in der Schräglage steigern.
    So war nach 10-15km der Reifen bei mir überall aufgeraut.
    Kann aber auch sein, dass nach 200km noch eine rutschige "Schicht" an den Flanken drauf ist wenn man keine Schräglage fährt.

    -Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.

  • #104

    Schon auf der Gerade gemütlich etwas Slalom fahren, dann Schräglage in Kurven langsam steigern, ruckartige Fahrweise verhindern, und das alles bitte nicht ab dem Ersten KM sondern erst 5-10km warten bis die Pelle etwas Temperatur hat.

    : "Hallo, ich bin Bigfoot, und fahre nur mittlere Drehzahlen."
    - "Hallo Bigfoot!"

  • #106

    Servus,


    Naja ganz so schlimm ist es nicht mehr wie früher, da war das echt am Anfang immer böse...

    Die Hersteller haben schon was gelernt.

    Trotzdem gilt es immer noch:

    Reifen besser wie beschrieben vorsichtig einfahren.

    Gruss Schullinger.


    Never change a winning Team

  • #107

    Servus, habe seit heute auch den Angelt GT II montiert. Bin zwar nur eine kleine 100km Runde damit gefahren, aber sofort begeistert und sehr positiv im Vergleich zum Original Dunlop gestimmt. Bin gespannt wie lange er hält, aber in Kurven fühle ich mich jetzt schon viel viel sicherer als mit den Dunlop.

    Freue mich auf eure Erfahrungswerte in dieser Saison ;)

  • #108

    Servus,

    War heute 400 km im Schwarzwald - vorne Angel GT2 - hinten Angel GT.Absolut top...super neutral - hohe Eigendämpfung vorne - schön handlich ohne irgendwie kippelig zu sein - zielgenau und keinerlei TCS - Blinkerei auch beim angasen aus engeren Kurven raus.Topstabil bis ca. 160km/Std....schneller bin ich bis jetzt noch nicht gefahren.Rundum zufrieden.

    Gruß Thomas

  • #109

    Moin


    Kann jetzt auch mitreden. Der Angel GT2 ist jetzt erstmal Vorne auf der Tracer drauf. Musste den Scorpion Trail 2 Vorne ersetzen. War nach 6000 km unter der Abfahrgrenze. Der Hintere Scorpion bleibt noch drauf. Der Hintere hat erst 4500 km drauf. Zu Schade zum Wegwerfen.


    Kombination Angel GT2 Vorne und Scorpion Trail 2 Hinten, fühlt sich sehr gut an. :handgestures-thumbupleft:


    Werde Berichten.


    Gruß

    " Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
    Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!