Fazit nach 5 Jahren

  • #11

    Meine geht auch auf die 50.000km zu.


    Mängel:

    Neuer Tacho nach 7700km im ersten Jahr

    Ein verlorenes Blinkerglas der Halogen Monster Blinker und eine defektes Abblendlicht.

    Ansonsten die notwendigen Servicebesuche und Verschleißteile.

  • #13

    Baujahr März 2015. Gekauft als Vorführer im November 2015.
    Seitdem fast 25.000Km gefahren. Jetzt hat sie 30.000 Kilometer.

    Was war bisher:
    Abflug in den Acker.
    Tausch einiger Verkleidungsteile, des Lenkers, Riser, Topcasehalter, Soziusgriffe, Frontscheibe.

    Umbauten:
    Lenker, Riser, Frontscheibe, Heizgriffe, Mini-LED-Blinker, Kurzer KZH, Mod. Auspuff, Stahlflex Bremsleitungen, zweite 12V Buchse, Navihalter, Wilbers-Federn vorne und aktuell die Angel GT II Reifen.


    Probleme, war ein streikendes Wegfahrsperrenmodul, dass der Händler auf Garantie behoben hat (hat 8 Wochen gedauert).


    Sonst keine Probleme, ich bin immernoch begeistert und nein, sie wird mich nie mehr los werden (außer es finden weitere gewalttätige Trennungen statt).

    Gruß Thomas
    Die Linke zum Gruße!!!
    Akt. Fahrzeuge: Vespa Cosa 200, MT 09 Tracer
    Oberfranken rocks :happy-partydance:

  • #14

    Hab meine seit September 2014.


    KM-Stand: knapp 53.000


    Defekte: keine

    Verschleißteile....das übliche....Kettensatz, etc.


    Ich mag sehr das "Hooligan"-Mapping der 1. Generation. Hatte eine 2017er als Werkstattmaschine, die vergleichsweise zahm war. Aber dafür ist die Anti-Hopping-Kupplung auf den neuen Maschinen toll.


    Meine MT wird in ihrem Leben definitiv nur einen Fahrer haben....mich. Bin sehr happy mit dem Bike.

  • #15

    Ich mag sehr das "Hooligan"-Mapping der 1. Generation. Hatte eine 2017er als Werkstattmaschine, die vergleichsweise zahm war. Aber dafür ist die Anti-Hopping-Kupplung auf den neuen Maschinen toll.

    versteh‘ ich völlig. Ich habe ja auch „noch“ das „alte“ Mapping drauf.


    Ich finde den A-Mode super, auch den B-Mode mag ich. Nur der Standard-Mode geht mir bissl auf‘n Sack.

    Das ist nix anderes als‘n verkappter A-Mode.


    Aber schon‘n geiles Töff! 👍🏻

  • #17

    meine ist Erstzulassung 10/2013 grau matt

    bis auf die Rückrufe und defekte "nach" Inspektionen?( keine Probleme

    Das Ur-Mapping war mir irgendwann auf den Pässen zu nervig und ist optimiert worden.

    Umbauten so ziemlich alles mögliche(Wilbers, Blinker,KZH, Komfortsitzbank, Heizgriffe, Spiegel, Fussrasten, Windschild, QS, Akra, Lenker,Kühlerabdeckungen, Hebeleien

    Pfingsten 2019 hab ich Sie beim aufbocken auf die Seite geschmissen:huh:

    Seit dem ist Sie blau mit einigen Zubehörteilen von ermax und teilweise lackieren lassen.

    Ob ich Sie noch mal abgebe steht in den Sternen, wahrscheinlich eher ein Geschwisterchen dazu8)





    Grüsse Christian

  • #18

    Hi Christian,


    wie würdest du grob das geänderte Mapping beschreiben und wie funzt der nachgerüstete QS? LG

  • #19

    Hi Christian,


    wie würdest du grob das geänderte Mapping beschreiben und wie funzt der nachgerüstete QS? LG

    da steht alles drin: [Thema] ECU Flash MT09...hier rein

    Der QS ist in der Software von FT im Steuergerät eingebunden. Er ist drauf eingestellt( kann man individuell einstellen), das er ab 3000Umin arbeitet.

    Das macht er unauffällig und gut.


    Grüsse Christian

  • #20

    da steht alles drin: [Thema] ECU Flash MT09...hier rein

    Der QS ist in der Software von FT im Steuergerät eingebunden. Er ist drauf eingestellt( kann man individuell einstellen), das er ab 3000Umin arbeitet.

    Das macht er unauffällig und gut.


    Grüsse Christian

    Ah alles klar, danke. Ja du hast nich nur das neue Mapping aufspielen lassen sondern direkt auf‘n Leistungsstand optimiert.

    Mein Freundlicher hat keinen Stand. Der hat lediglich das aufspielen der neuen Software angeboten. 😞

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!