Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 12:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 10:06 
Offline

Registriert: Mi 6. Jan 2016, 20:36
Beiträge: 182
Images: 10
Modell: Yamaha Tracer
Name: Wolle
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
@passkiller
:lol: ein weises Statement. ;)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 15:28 
Offline

Registriert: Do 7. Jan 2016, 21:25
Beiträge: 427
Wohnort: Kärnten
Modell: Tracer, Mistralgrey
Name: Heimo
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Passkiller hat geschrieben:
MichaelHo hat geschrieben:
Hey Leute also ich habe den gt ll schon montiert und finde in noch einen Tick besser als den normalen GT vorallem in den Kurven ist der bombig



Der GT II ist bestimmt ein genialer Reifen, der GT auch, und so ziemlich alles andere was von namhaften Herstellern kommt auch.



Ach, lass uns doch den Spaß :dance: und über Reifen reden. Ist doch ein wichtiger Punkt. Ich stimme dir zu, dass heutzutage viele Reifen sehr gut sind. Doch unterscheiden sie sich in bestimmten Punkten. Wenn jemand die Reifen "fordert" und ein erfahrener Fahrer ist, dann spürt er diese Unterschiede.

_________________
[color=#0000FF]Basisstation in Kärnten[/color]
http://www.nawus-kinderhotel.com/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 17. Mär 2019, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 04:32
Beiträge: 703
Images: 15
Wohnort: BaWü 74360
Modell: Tracer 900 ( RN57)
Name: Marc
KM-Stand: 24000
ABS: Ja
Hallo Jungens

Also ich hab den Unterschied von Michelin Pilot Road 1, 2, 3,4 und 5 Jedesmal bemerkt. Auch bei Conti Road Attack 1,2 und 3 waren die Unterschiede Deutlich zu Erfahren.

Beim Angel GT hab ich nur den 1er gefahren. Kann also zum 2er nichts sagen.

Ich sage mal jemand der öfter auf seiner Hausstrecke Unterwegs ist, wird das auch merken. Wer nur zweimal im Jahr 500 Kilometer fährt, merkt das wohl nicht.

Gruß

_________________
" Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jul 2018, 13:47
Beiträge: 49
Images: 3
Wohnort: Dettelbach
Modell: Tracer MT 09
Name: Fred
KM-Stand: 5500
ABS: Ja
Hey Leute!

Eventuell hab ich es ja überlesen... aber gibt es schon eine Freigabe für die Tracer 900 RN29 im Forum?
Weiter oben gab es nur die neueren Versionen... :think:

Habe mich mal entschlossen eine beizulegen :D


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jan 2016, 12:05
Beiträge: 81
Images: 1
Wohnort: Berlin JWD
Modell: Tracer
Name: Daniel
KM-Stand: 31000
Olli 65 hat geschrieben:
john doe hat geschrieben:
Sind bestellt!
Bin echt gespannt...

Bei mir kommen die Angel GT2 am 28. drauf, bin auch schon sehr gespannt.
Hat schon jemand den Promo-Rückenprotektor erhalten?


Pirelli teilt mir heute mit, dass ich den Spidi-Rückenprotektor in den nächsten Tage erhalte. :)


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 01:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2016, 20:40
Beiträge: 72
Images: 4
Wohnort: Hemer
Modell: MT 09 Tracer RaceBlu
Name: Oliver
KM-Stand: 15550
ABS: Ja
Habe die Mitteilung auch schon vor 2 Wochen erhalten. Nachfrage beim Pirelli Support ergab, daß angeblich die Adresse nicht stimmte (???). Die scheinen wohl Lieferprobleme zu haben, denn Bodo von Moppedreifen.de sagte im Video, daß er den Protektor auch noch nicht erhalten hat. Egal, habe heute die ersten 230km mit den Angel GT2 gefahren und bin total zufrieden. Sehr handlich, zielgenau und grippen gut. Ein super Fahrgefühl, muß aber auch sagen, daß meine alten Reifen (Roadtec 01 mit knapp 9000km) total am Ende waren und neue Reifen dann immer Top sind. Habe es die ersten 100 km etwas ruhiger angehen lassen und dann aber auch gut fliegen lassen, keinerlei Warnungen vom Popometer, bis jetzt Top!!!

_________________
Die Linke zum Gruße
Oliver
:auto-sportbike:

MZ TS250/1, CBR600 PC31, 2x GSX-R 750, VFR 800 RC46/2, MT09-Tracer


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2019, 15:36 
Offline

Registriert: Sa 29. Apr 2017, 14:34
Beiträge: 345
Images: 4
Modell: -MT 09 RN43
KM-Stand: 16000
ABS: Ja
Heute den Rückenprotektor bekommen


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
R6 , FZ8 , 1290SDR , MT09


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2019, 17:53 
Offline

Registriert: Sa 13. Okt 2018, 15:46
Beiträge: 21
Modell: Tracer GT RN57
Name: Sascha
KM-Stand: 1000
ABS: Ja
Hallo,

meiner ist heute auch angekommen.

Gruß


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Di 9. Apr 2019, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 855
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
Hab den jetzt auch drauf und kann nichts schlechtes darüber sagen. Neue Reifen sind halt, wie neue Reifen so sind. Meistens ziemlich gut!

Wird aber auf jeden Fall wärmer als der RS3. Eigendämpfung und Aufstellmoment recht ähnlich. Lenkt willig ein, hält die Linie wie an der Schnur gezogen und ist bei flotter Fahrt stabil. Alles gut.

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 09:22 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Nachdem meine Seriendunlop auf den letzten paar hundert Kilometern echt eklig werden (laufen Spurrillen extrem nach und ständig kleine Rutscher beim relativ sanften Gasgeben in Kurven), bekomme ich nun nächste Woche auch den GT II montiert.

Ich wollte eigentlich mal den Conti Trail-Attac 3 ausprobieren, aber eine Lieferzeit von Ende Mai hat mich dann doch noch zum Pirelli "überzeugt". ;)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 18:53 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Nach den ersten 500 km mal ein erstes Zwischenfazit:

Der Reifen ist extrem neutral, weder will er stur geradeaus fahren, noch ist er kippelig. Trotzdem lenkt er mit sehr wenig Kraftaufwand ein und fällt fast von alleine in die Kurve und lässt sich in jede beliebige Schräglage bringen. Dabei gibt der Reifen großes Vertrauen, man hat den Eindruck, es gebe bei der Schräglage keine Grenzen.

Was mir aber aufgefallen ist, der Reifen scheint Geräusche zu machen. Hört man bei langsamer Fahrt innerorts, ansonsten wird das Geräusch von Motor und Wind übertönt.

Hab ich sonst nur mal beim Roadtec 01 erlebt...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 19:04 
Offline

Registriert: Mi 15. Aug 2018, 06:23
Beiträge: 87
Modell: -
Name: KlausPeter
KM-Stand: 0
wie empfindest du die eigendämpfung der reifen?

_________________
DISCLAIMER: Attention - Vorsicht - nicht jugendfreie Schriften! - so sagt Hr. M. mit seinem Zweitaccount


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2019, 08:50 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Bitte meine Antwort mit Vorsicht genießen, ich hatte auf der Tracer vorher nur die (zum Schluss extrem runtergenudelten) Seriendunlop drauf. Mir fehlen da etwas die Vergleichsmöglichkeiten. Insbesondere habe ich keinen Vergleich zum Angel GT 1.

Ich bilde mir aber ein, dass die Pirelli spürbar härter sind als die Dunlop, ohne dass sie (für meinen Geschmack) zu wenig Eigendämpfung hätten. Sie sind mir jedenfalls diesbezüglich auch auf schlechter Fahrbahn nicht unangenehm aufgefallen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 08:35 
Offline

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 07:06
Beiträge: 10
Modell: Tracer 900 GT
Name: Thomas
KM-Stand: 2500
ABS: Ja
in jetzt ca. 1000 km mit dem neuen Angel GT II gefahren, daher ein kleiner Zwischenbericht.
Ich kann natürlich bis jetzt auf der neuen Maschine nur mit dem Standardreifen Dunlop D222 vergleichen. Am Anfang dachte ich, dass das Einlenkverhalten und Gefühl für den Reifen ziemlich gleich ist. Sprich ziemlich neutral im Einlenkverhalten, neutral in der Kurve, bei Nässe keine Ahnung.
Nach gut über 1000 km mit dem Angel GT II muss ich sagen, dass er wahnsinnig agil ist, d.h. sportliches Einlenkverhalten zeigt, vor allem so bis 100 km/h. Einmal mit Lenkimpuls auf einen Kurvenradius gebracht kann man quasi loslassen und der Reifen hält den Radius perfekt. Während ich beim D222 aus Schräglage bei kalter Temperatur häufig die Traktionskontrolle ausprobieren konnte, hatte ich das mit dem Engel noch nicht. Genauso bei warmen Temperaturen aus starker Schräglage. 2. Gang + Vollgas hat den D222 schon mal leicht zum sliden gebracht, den Angel nicht oder viel weniger. Da ist es mir maximal mal kurz weggegangen wenn ich in Schräglage mit vollem Gas über eine Unebenheit geballert bin. Bin links und rechts ziemlich am Rand. Vorder- und Hinterrad zeigen dabei etwa den gleichen winzigen Angststreifen. Viel weiter geht mit der Tracer nicht, da ich v.A. in Rechtskurven schon häufiger mit dem Hauptständer bei Bodenwellen aufgesetzt bin.

Bin gespannt wie er sich bei Nässe verhält und wenn ich ihn bei kalten Temperaturen gleich mal mit mehr Schräglage fahre.

Von der Laufleistung verspreche ich mir viel, habe nach 1000 km in der Mitte immer noch über 6 mm Profil. Ich halte euch auf dem Laufenden


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 13:00 
Offline

Registriert: Do 7. Jan 2016, 21:25
Beiträge: 427
Wohnort: Kärnten
Modell: Tracer, Mistralgrey
Name: Heimo
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Neugierig bin ich auf die Performance im letzen Viertel der Laufleistung. Da bauen manche leider sehr stark ab. Am Anfang geben sich alle fast nichts.

_________________
[color=#0000FF]Basisstation in Kärnten[/color]
http://www.nawus-kinderhotel.com/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 26. Mai 2019, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Mär 2014, 19:29
Beiträge: 1648
Wohnort: Passau
Modell: -
Name: Tom
KM-Stand: 25500
ABS: Ja
Hat jemand noch etwas zu ergänzen ? Ich bin ja tapferer GT1 Fahrer und Preislich liegt der deutlich unter dem GT2...

Lohnt sich der Aufpreis ? Mein GT1 macht langsam schlapp...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 10:35 
Offline

Registriert: Mo 19. Sep 2016, 10:12
Beiträge: 67
Wohnort: 72336
Modell: MT 09
Name: Hardy
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Hi zusammen,

fahre den GT 2 seit 1000km auf der normalen MT09, super Reifen,
kann ich wärmsten empfehlen.

Grüße


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 12:46 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Endress hat geschrieben:
Hat jemand noch etwas zu ergänzen ? Ich bin ja tapferer GT1 Fahrer und Preislich liegt der deutlich unter dem GT2...

Lohnt sich der Aufpreis ? Mein GT1 macht langsam schlapp...


Ich bin den GT 1 noch nie gefahren, aber nachdem, was man so hört, ist der 2er wohl nicht so viel besser, wie er jetzt gerade teurer ist. Wenn Dir also der GT 1 passt, dann fahre ich doch weiter.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Do 25. Jul 2019, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2018, 13:52
Beiträge: 133
Modell: MT09 SP
KM-Stand: 8800
ABS: Ja

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Do 25. Jul 2019, 15:48 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 23:22
Beiträge: 352
Modell: MT-09
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
Könnt ihr das Statement bestätigen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz