Beiträge von LarsVader

    Ja die Erfahrung habe ich auch schon 3 mal gemacht. Bei mir ist der vom 5ten in den 6ten nicht reingesprungen, dann hat der Motor hoch gedreht und ich habe Gas weggenommen. Beim wieder runter touren ist der dann im 5ten mit nem ordentlichen Ruck und Klack eingerastet. Ich vermute ich habe da nicht mit genug Schmackes geschaltet. Der Mechaniker hat das auch bei der 1000er Inspektion probegefahren und auch den Quickshifter ans Diagnosegerät gehängt. Konnte aber nix negatives feststellen.

    Aber das mit den 4 Schrauben lösen stimmt nicht. Man muss nur die oberen beiden davon lösen. Dafür gibts weiter unten noch 3 Schrauben, die man lösen muss.

    Habs schon im MT-09 Thread gepostet, aber hier passt das auch hin:


    War diese Woche zur 1000er Durchsicht mit meiner MT-09. Bin in der Zeit mal die Tracer 9 GT probe gefahren. Ist schon sehr ähnlich aber doch irgendwie ganz anders. Viel weniger Windgeräusche durch den Windschutz. Dadurch kommt einem aber auch der Motor einiges lauter vor. Ich finde für einen Tourer zu laut. Sie ist bequemer, sowohl vom Sitzen wie auch von der Sitzhaltung. Das zusätzliche Gewicht und die etwas Tourer freundliche Motorabstimmung merkt man deutlich. Beim Beschleunigen ist die nicht ganz so krass wie die MT-09. Beim Handling finde ich fällt das nicht ganz so auf, ist auch recht handlich die Tracer 9 GT. Aber auf der Autobahn war sie nicht so stabil wie die MT-09. Bei 180 habe ich ein leichtes aber unangenehmes pendeln gespürt. Die MT-09 fährt da wie auf Schienen.

    War diese Woche zur 1000er Durchsicht mit meiner MT-09. Bin in der Zeit mal die Tracer 9 GT probe gefahren. Ist schon sehr ähnlich aber doch irgendwie ganz anders. Viel weniger Windgeräusche durch den Windschutz. Dadurch kommt einem aber auch der Motor einiges lauter vor. Ich finde für einen Tourer zu laut. Sie ist bequemer, sowohl vom Sitzen wie auch von der Sitzhaltung. Das zusätzliche Gewicht und die etwas Tourer freundliche Motorabstimmung merkt man deutlich. Beim Beschleunigen ist die nicht ganz so krass wie die MT-09. Beim Handling finde ich fällt das nicht ganz so auf, ist auch recht handlich die Tracer 9 GT. Aber auf der Autobahn war sie nicht so stabil wie die MT-09. Bei 180 habe ich ein leichtes aber unangenehmes pendeln gespürt. Die MT-09 fährt da wie auf Schienen.

    Ichvhabe bei mir noch eine Motorrad Verbandstasche reingqeuetscht bekommen. Aber jetzt ist es ziemlich voll.