Conti Road Attack 3

  • #43

    Tracer, wenn dat am mich geht, sorry, bin halt neugierig 😜

    Über den Trial Attack und den Pirelli Angel sind aktuelle Forum Beiträge für die Tracer vorhanden.

    Über den Road Attack leider nicht 🤷‍♂️

    Entweder ist der so gut das alle die den fahren nur unterwegs sind und dadurch nicht schreiben.

    Oder der ist nicht so gut und deshalb fährt in kaum noch einer 🤔

  • #44

    Wie definierst du denn "besser".

    Mehr Laufleistung? Mehr Grip? Trocken? Naß? Agiler? Stabiler?

    Ist doch alles letztendlich Bauchgefühl und Einsatzzweck.

    Einer hat mit dem CRA3 Pendeln ab 170. Ich und auch andere fahren damit problemlos Höchstgeschwindigkeit.

    Es spielen unendlich viele Dinge eine Rolle.

    Ich hab den MPR5 probiert und finde den CRA3 als Tourenreifen besser und würde für lange Touren den CRA3 jederzeit wieder aufziehen lassen.

    Da meine Frau meine Tracer jetzt auf der Renne fahren will kommt zur Saison ein Pirelli DRC2 drauf. Den fahre ich zu diesem Zweck auch auf der Speedy und bin zufrieden.


    Gruß


    Wolle

  • #45

    Tracer, wenn dat am mich geht, sorry, bin halt neugierig 😜

    Über den Trial Attack und den Pirelli Angel sind aktuelle Forum Beiträge für die Tracer vorhanden.

    Über den Road Attack leider nicht 🤷‍♂️

    Entweder ist der so gut das alle die den fahren nur unterwegs sind und dadurch nicht schreiben.

    Oder der ist nicht so gut und deshalb fährt in kaum noch einer 🤔

    Ich hatte den Pirelli Angel GT 2 drauf (2019) und in 2020 nun den Conti RA3. Vom Fahrgefühl her geben die sich nicht viel, sind beides klasse Reifen, wobei der Pirelli deutliche Vorteile bei der Laufleistung hat. Der Hinterreifen hat bei mir fast 2.000 km länger gehalten.


    Ich bilde mir auch ein, dass der Pirelli hinten deutlich länger rund geblieben ist, der Conti hat relativ früh hinten Kanten ausgebildet, die bei Fahren immer mal den Eindruck eines rutschenden Hinterrads in Kurven erzeugt haben.


    Weiß jemand, wieviel Profil der Conti vorne im Neuzustand hat? Ich überlege gerade, nur den Hinterreifenzu wechseln,wenn der vordere noch genügend Profil (im Verhältnis zum Neureifen) hat, ansonsten mache ich mir wieder den Pirelli drauf...

  • #47

    Wolle 1050, mich interessiert das komplette Verhalten eines Reifen. Erfahrungswerte die zu einem Wechsel vom Road Attack weg geführt haben, zeigen das es wohl noch " bessere" Reifen für die Tracer gibt.

    Obwohl ich die da Recht gebe das es wahrscheinlich minimale Unterschiede gibt und es jeder anders empfindet.


    Aus den vorherigen Beiträgen lese ich für mich einen leichten Vorteil für den Pirelli raus.

  • #48

    Der CRA3 war in den Pyrenäen von 0° Schneeregen bis 35° in der Mittagssonne top. Meine Frau fuhr auch auf der Tracer auf dieser Tour den MPR5. Wir haben die Mopeds zwischendurch getauscht und fanden beide den CRA3 "sympathischer".

    Wir fahren beide ohne große Beschleunigungsorgien und halten mit der gefahrenen Speed in die Kurve rein. Das ergibt tendenziell mehr Verschleiß am Vorderrad. Dadurch wird die Kontur vom Vorderreifen schnell spitz und die Tracer agiler, was ihr ja nicht schadet, aber auch nicht jedermanns Sache ist. Ich brauch ca. 1,5 Vorderreifen auf einen Hinterreifen.

    Die Lebensdauer beim Reifen ist für mich zweitrangig. Ich will mich wohlfühlen und Vertrauen in die Fuhre haben. Wenn das 50 oder 100 Euro im Jahr zusätzlich an Reifen kostet, dann ist das eben so.

    Wenn man weniger als einen Satz Reifen pro Saison fährst, glaube ich sowieso nicht, dass jemand noch genau weiß, wie sich der Reifen im Vergleich zum Nachfolger angefühlt hat.

    Neuer Reifen ist (fast) immer geil. ;-)


    Gruß


    Wolle

  • #49

    Wolle 1050, mich interessiert das komplette Verhalten eines Reifen. Erfahrungswerte die zu einem Wechsel vom Road Attack weg geführt haben, zeigen das es wohl noch " bessere" Reifen für die Tracer gibt.

    Obwohl ich die da Recht gebe das es wahrscheinlich minimale Unterschiede gibt und es jeder anders empfindet.


    Aus den vorherigen Beiträgen lese ich für mich einen leichten Vorteil für den Pirelli raus.

    Es gibt dutzende Seiten und hunderte von Erfahrungsberichte zum CRA 3.

    Einfach mal die SuFu nutzen. Z.b. hier

    ContiRoadAttack 3

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!