Beiträge von Wolle1050

    Gerade wenn du an die Grenzen der Zuladung kommst ist ein Upgrade sinnvoll. Mit per Handrad verstellbarer Federbasis kannst du wunderbar zwischen Solo/Soziabetrieb wechseln.

    Ob nun WP oder Öhlins, eine Verbesserung erwarte ich da auf jeden Fall.


    Gruß


    Wolle

    Biete meine RN29 in rot an.

    Km-Stand 45500 aber noch in Betrieb. 40000er Inspektion Januar 2022, Reifen Pirelli DRC2 2022, im Moment noch keine 1000km, TÜV 04/2023

    Zustand gut mit dem Alter entsprechenden Gebrauchsspuren, siehe Fotos.

    Öhlins Federbein YA335, Öhlins Gabelcartridge FKS504 und Öhlins Federn 9,5

    Magura HC1 Bremspumpe

    MRA Scheibe montiert, Originalscheibe und gekürzte Originalscheibe sowie Soziusraste und Handprotektoren vorhanden

    Heizgriffe Yamaha

    Scottoiler

    Bagster Sitzbank

    Kettensatz bei km28000 gewechselt


    mehr fällt mir nicht ein. Doch, Werkstatthandbuch Papier und digital.

    Ein paar Bilder hänge ich an. Mehr auf Anfrage.

    Der Preis ist verhandelbar, also gerne (vernünftige) Preisvorschläge. Das Moped wird Montag bei mobile eingestellt.


    Gruß


    Wolle

    Mir kommt es vor, als wäre alles was perfekt gepflegt, gewartet, eingestellt ist, einigermaßen zufriedenstellen läuft, oder?

    Perfekt eingestellte Vergaseranlage mit mittelmäßiger Einspritzung zu vergleichen ist vielleicht nicht ganz fair.

    Dann mit ner perfekten Einspritzung vergleichen. ;-)


    Gruß


    Wolle

    Du hast doch echt nicht mehr alle Latten am Zaun.

    Erst das Datenschutzfass, jetzt hier.

    Das Forum ist doch nicht dein Eigentum.

    Und zum Thema:

    Seit Jahren zeigen alle Vergleichstests von Zubehöranlagen, dass sie gegenüber der Serie, wenn überhaupt, nur in kleinen Drehzahlbereichen Mehrleistung generieren. Auf Kosten von Einbußen im restlichen Bereich.


    Nur noch Choleriker hier unterwegs.


    Gruß


    Wolle

    Dann nicht unterschwellig

    Bullshit.


    Gruß


    Wolle