[Sammelthema]Tracer Sitzbänke modifiziert

  • #81


    Hallo Falk,
    habe ich bei meinem alten Motorrad gemacht. Das Gelkissen war selbstklebend. Du musst halt die Bank in dem Bereich in dem es Gel kommt genau ausschneiden.
    Ich habe, da sich das Gel bei Sonneneinstrahlung stark erhitzt, noch eine dünne Schicht Schaumstoff darüber gemacht (mit Sprühkleber befestigt). Danach noch einen Kunststoff Folie damit die Bank wieder Wasserdicht ist. Zum Schluss den Bezug mit einer elektrischen Klammer Maschine befestigt - aufpassen, dass die Klammern nicht zu lange sind.
    Alles in allem nicht schwer aber du solltest schon genau arbeiten.


    DLzG

    Grüße aus Oberösterreich
    Georg


    MT09 Tracer in RaceBlue - Heizgriffe CoolRide, Kühlergitter Marki, Navi über KI, LED Blinker Plus, Sturzpads, Kettenöler, Wilbers Federbein, Andreani Cartridges, Spiegelverlängerung von Schlumpf, RoadsItalia etc.

  • #82

    Danke Georg,


    ich denke einfach mal drüber nach und werde dann entscheiden. Vor allem das Thema heißer Hintern lässt mich noch etwas zögern.
    Bis jetzt sind es ja noch ganz "normale" Sitzfleischschmerzen...geht noch.

  • #83

    Habe diese Woche meine Sitzbank von Niklas Lange in Solingen überarbeiten lassen. Das Ergebnis ist super geworden. Hatte vorher die niedrige Tracer Sitzbank, die war leider relativ unbequem und nach einer Stunde Fahrzeit hat der Poppes eine Pause gefordert. By the way die Originalsitzbank in Standardhöhe ist noch schlimmer. Niklas hat die Bank in mehreren Schichten Schaumstoff, mit unterschiedlicher Härte; komplett neu aufgebaut. Die Höhe ist jetzt in etwa so wie die Standardhöhe, was für meine 1,70m erstaunlich gut passt, obwohl ich da Bedenken hatte. Der Fahrersitz ist vorn jetzt geringfügig schmaler. Der Sitzkomfort ist bis jetzt deutlich besser als vorher, längerer Test steht noch aus.
    Die Beratung bei Niklas war super, jedes Detail wird besprochen und zwischendurch während der Fertigung zur Probe gesessen und es gibt x verschiedene Materialien für Bezug und Keder zur Auswahl. Insgesamt ein tolles Ergebnis und die Optik ist der Hammer.
    Vielen Dank nochmal an Niklas und seine Frau, Daumen hoch. Ich kann den Sitzbankbezieher in Solingen nur empfehlen. Die Wartezeit auf den Termin erscheint recht lang, ist aber sehr nachvollziehbar.
    wenn man die Arbeit vor Ort sieht und sich klar macht, daß nur 1 bis max.2 Sitzbänke in Handarbeit pro Tag gemacht werden können.

  • #84


    Ich hänge mich hier mal rein, weil ich exakt das gleiche Problem habe.
    Ist für mich recht neu, solche Probleme kannte ich früher (TM) nicht und ist auch nicht exklusiv bei der Tracer so.
    Auf meiner alten 750er Super Ténéré habe ich das gleiche Problem noch deutlich schlimmer (und das war vor 2 Jahren halt auch noch nicht so).
    Es liegt wohl in erster Linie an der gerade Sitzfläche, vielleicht wäre eine "kuhligere" Lösung (also mit einer Sitzkuhle) besser? :think:


    Nun denn... ich suche also eine Umbaulösung, die sich eben um das Problem mit dem Steiss (also unterste Ende der Wirbelsäule).
    Ansonsten habe ich mit der Seriensitzbank keine Probleme, die üblichen Hintern-Schmerzen (also wohl eher die Arschbacken) habe ich nicht.
    Wie gesagt, der Steiss schmerz mit der Zeit. Ganz besonders bei mir spürbar, wenn ich absteige (oder mich während der Fahrt hinstellen möchte). Dann wird es einen kurzen Moment richtig fies.


    Hat sonst noch jemand das gleiche Problem und idealerweise eine Umbaulösung, die hilft?

  • #85

    Hallo Thalys,


    so wie Olli und auch ich es hier in diesem Thread schon beschrieben haben, geht Niklas Lange ( Im Internet "Der Sitzbankbezieher" ) explizit auf die Wünsche und "Nöte" der jeweiligen Kunden ein. Er kann dir mit Sicherheit, eine für dich und dein Problem, richtige Sitzbank basteln.
    Wobei "Basten" jetzt nicht das richtige Wort ist, denn Niklas macht absolut hervorragende Arbeit und wie gesagt kannst du während der einzelnen Fertigungsschritte Probesitzen und ggfls. anpassen lassen.
    Zudem erfüllte er dir auch so ziemlich alle Wünsche in Sachen Farben, Stickereinen, farbliche Nähte usw.
    Das einzige was er ungerne macht ( so seinen Worte ) ist Gelkissen mit einzuarbeiten, weil die im Winter Kalt, im Sommer kochend heiß sind und wenig Sitzkomfort bieten.


    Versuch es einfach, weil es lohnt sich alle mal !!!!!

    Der "FU"


    Einmal Mopped....... Immer Mopped


    MT 09 Tracer 2017 -
    Multistrada 2016 - 2016
    Kawasaki Zephyr 750 1993 - 2016
    1989 Kawasaki Z 400 N

  • #88

    Hallo,


    ist denn die überarbeitete Sitzbank Modell 2018 besser geworden?
    Und wenn ja, passt die auf die älteren Modelle?


    Ich habe ja eine aufgepolsterte Sitzbank, aber es ist immer noch nicht das Wahre.


    Grüsse
    Markus

  • #89

    Hallo,

    mit dem Originalsitz der MT-09 war ich von der Höhe u.der Polsterung nicht zufrieden. Nach langer Suche im Netz viel mir wieder die Sattlerei Schmidt in Hameln ein. Dort hab ich schon 2 Motorradsitzbänke anfertigen lassen. Also ein Anruf, Sitz hingebracht, abgesprochen und nach 3 Tagen wieder abgeholt. Die Sitzfläche wurde 2cm erhöht u.hinten eine Stützkante angebracht. Außerdem diverse Stickereien die zum Farbton der MT-09 passen. Ich bin begeistert von der Arbeit und dem Preis. Vielen Dank Bernhard für deine Mühe. Auf den Bildern sieht man das Motorrad vorher und jetzt.

    MfG Kalle Tölle


    w316-h336-p-k-no
    41

    w316-h336-p-k-no
    61

    w316-h336-p-k-no
    35

    w316-h336-p-k-no
    30

    w316-h336-p-k-no
    24

    w316-h336-p-k-no
    17

    w316-h336-p-k-no
    33

    w316-h336-p-k-no
    31

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!