Inspektion bei 10.000 km

  • #994

    Erste Inspektion bei 996 km. Wenn ich nicht ein bisschen spät dran gewesen wäre hätte ich die 1000 genau voll gemacht :)
    159 € beim Zweirad Schmidt in Sulzfeld. Kleine Werkstatt aber sehr zu empfehlen!
    Yamaha gibt 1,3 Arbeitsstunden vor.
    Effektive dauert Ölwechsel, Schrauben nachziehen, schmieren und kontrollieren der Flüssigkeiten usw. nicht mal eine halbe Stunde.
    Ich bin aber sehr zufrieden mit dem netten und kompetenten Chef der im Vergleich zu vielen anderen Yamaha Werkstätten doch noch einen akzeptablen Preis aufruft.

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #995
    Zitat von Tracer


    Yamaha gibt 1,3 Arbeitsstunden vor.
    Effektive dauert Ölwechsel, Schrauben nachziehen, schmieren und kontrollieren der Flüssigkeiten usw. nicht mal eine halbe Stunde.


    Den Rest beansprucht der Papierkram ... ;)

  • #996
    Zitat von toffelwurst

    Heute in Putzbrunn bei Motopoint für 213,75 €.
    Ist für Münchner Verhältnisse noch human denk ich.


    Gut zu wissen, was ich in 2 Wochen auf den Cent genau bezahlen werde :D . So können sie mich weniger über den Tisch ziehen (Also weniger als eh schon).


    Werde dann ebenfalls über die Höhe meiner Rechnung berichten.

  • #998
    Zitat von Kurvenraeuberin

    Grad bei der Werkstatt angerufen wg. 10.000er Inspektion:
    da treibt‘s einem die Tränen in die Augen :-(


    300-320 Euro!!!!


    Hilfe...


    Bettina das ist noch Günstig. Wenn Du bei Triumph zur 10.000 fährst, bist Du auch mindestens 300 Euro los. Bei der 20.000er gehst Du unter 700 Euro nicht nach Hause. :doh:


    Bei Ducati noch Schlimmer.


    Gruß

    " Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
    Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.

  • #999

    Hey Marc,


    danke für den Trost. Is aber wie ein Vergleich wie Birnen mit Äpfeln.. Ich fahr nun mal ne MT09 und alle nannten hier im Post ihren gezahlten Preis für die Inspektion der MT09...


    Überall scheint die 10.000er Inspektion günstiger zu sein als in München.. Auch wenn in München nicht jeder hochpreisig verdient..



    Leute- ich werd‘s überleben 8-) Spaß kostet :) Und die MT09 macht einen riesen-heiden-Spaß..


    Fahrt‘s vorsichtig!

    Always ride on the pink side of Life

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!