Inspektion bei 10.000 km

  • #1

    Ölwechsel mit Filter
    Fehlerspeicher auslesen
    Gelenke und Hebel schmieren
    Kette reinigen und schmieren
    Schraubenkontrolle und Beleuchtung prüfen
    Luftdruck prüfen
    Probelauf und Probefahrt


    AW 11 ( 66 Minuten )


    Preis : 134,15 Euro

    Es gibt zwei Dinge im Leben die dir viele Türen öffnen,
    drücken und ziehen !

  • #3

    auch ein stolzer Preis eigentlich. Weil was soll da großartig gemacht werden :think:

    Gruß aus dem Innviertel


    "Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!"

  • #6

    Hängt ja auch hauptsächlich von den jew. Stundensätzen der Region ab (in Köln sicher teurer als auf dem Land), aber mit über 100,– müsst ihr sicher alle rechnen (bei der 1000er-Insp. für R1 und R6 verlangt unser Freundlicher zwischen 170 - 190 €). Ist auch 'ne Modellfrage (ob Verkleidung oder Halbschalen-Fender beim Chopper oder kleine Enduro). Frag mal was hier BMW verlangen würde, gäbe es eine 1000er-Insp.!

  • #9

    Der 1. KD nach 10000km kann aber auch nicht stimmen; dachte immer, nach dem Einfahren (ca. 1000km) muss das Öl wegen der Metallpartikel getauscht werden. Warum sollte das bei BMW anders sein?
    1. KD = Ölwechsel, Schrauben nachschauen = 30min, fertig; wozu muss die Kette schon nach 1000km gereinigt werden?
    lg
    Gottfried

  • #10

    Auch BMW Motorräder sollen nach 1000 KM und dann bei 10000 KM zum Kundendienst, oder 1 x im Jahr zur Jahresinspektion. Je nachdem was zuerst eintrifft. Natürlich nur wenn der Kunde seine Garantie nicht verlieren will. Das gilt z.B. auch für die neue BMW S 1000 R. Wie es bei den alten 2Zylinder/2Ventilern ist weiß ich nicht. Aber es gilt/galt schon für die 1Zylinderfraktion ab 1993.

    ...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENT

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!