Beiträge von gottfredl

    Je ein Motorrad pro Zylinder
    Einzylinder: CCM Spitfire
    Zweizylinder: BMW 1250 GS abgespeckt auf 200kg ( wie von Touratech vorgemacht)
    Dreizylinder: Da bleib ich bei meiner Tracer
    Vierzylinder: Die Kompressor-Kawa
    Sechszylinder: Honda CBX für die Renne umgebaut mit 6in6-Anlage


    Gottfried

    Der Hersteller hat die Nippel ja montiert als Hilfe, einzuschätzen, wann man in Bezug auf Schräglage allmählich den Sicherheitsbereich verlässt.
    Wenn Du diese (ziemlich konservative) Hilfe brauchst, dann lass die Nippel dran -immer. Dann weißt du, dass du allmählich aufpassen musst.
    Wenn Du selbst genug Gefühl für die Haftgrenze hast, lass sie weg -immer. Wenn Du sie weglässt, musst du dich selbst rantasten, was als nächstes schleift. Rasten sind ja noch harmlos, seitdem sie hochklappen, aber beim Hauptständer wäre ich vorsichtig.
    lg
    Gottfried

    Zitat von Frischluftakrobat

    eine Sonnenblende ist zwar praktisch aber dazu muss auch immer eine etwas größere Helmschale verbaut werden.
    Ich fahre gerne mit Sonnenbrille,..........


    Mach ich zwar auch, aber in Waldstücken und Tunneln bist du mit Sonnenbrille gelackmeiert.
    Gegen tiefstehende Sonne (Frühjahr/Herbst) hilft oberen Rand des Visiers mit Klebeband abdecken; die Einschränkung des Blickfelds am oberen Rand kann man vernachlässigen
    lg
    Gottfried

    Bis jetzt gab´s noch in jedem Winter ein paar sonnige Tage, in denen es vorher geregnet hat (kein Salz mehr) und es bis zu +10°C hat; dann gibt´s für mich nichts schöneres als Mopped fahren.
    3 Monate ohne wäre für mich schon echt hart. Man kann aber auch die Sucht mit indoorsupermoto bekämpfen.
    lg
    Gottfried