Spiel vom Gasgriff mit Teflon-Folie beseitigen Bild+Video

  • #371

    Bin gespannt ob ein Unterschied ist.


    Habe übrigens noch die Dicke des Rings gemessen. War in beiden Packungen identisch.



    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

    MT-09 matt grey, bestellt 8.1., Lieferung 1.3., verkauft am 10.10.2015


  • #372

    Ja, es gibt einen Unterschied.
    Meine Scheibe hatte eine Dicke von 0,6mm - ebenfalls mit dem Messschieber gemessen.


    Fazit: Sowohl bei der Scheibe als auch bei der Hülsenfolie gibt es signifikante Unterschiede. Man ist gut beraten, wenn man vor dem Kauf im Laden nachmisst. 0,6mm bei der Scheibe sind tadellos zu montieren. Es verbleibt noch ein geringes Restspiel.

  • #373

    So, war gerade bei der Tante und habe mir die verschiedenen Packungen mal genauer angesehen und nachgemessen.


    Fazit: Es gibt (mindestens) zwei verschiedene Chargen. Die Ringe waren bei beiden Packungen identisch 0,6mm dick. Aber die Folie für die Gasgriffhülse hat einmal 0,3mm und bei der anderen Variante 0,15mm das lässt sich auch einfach mit dem Auge erkennen. Die dickere Folie ist in einem großen Radius aufgewickelt, die dünne in einem kleinen. Unten ein Bild auf das man das gut sehen kann. Der Unfug ist, dass die Bestellnummer die gleiche geblieben ist (10026095) allerdings gibt es unter dem Barcode rechts noch eine weiter Nummer, die sich unterscheidet (075709 vs. 059775). Auch die Breite der Folie ist unterschiedlich. Die dicke hat 7cm die dünne 6,95cm. Auch das kann erklären warum bei meinem Lenker die Folie überlappt und nicht montiert werden konnte.


    Also, darauf achten wie dick die Folie ist und ob diese am Griffrohr überlappt.
    Ich hoffe, das klärt die teilweise erfolglosen Montageversuche auf.


    Die Tante hat mir wenigstens anstandslos die Packung getauscht.
    Gruß

  • #376

    Warum macht ihr das alle so kompliziert?
    Einfach das dünne Teflonband aus dem Elekto- und Sanitärbereich verwenden und um den Lenker wickeln. das ist sehr dünn und man kann es fein um den Lenker wickeln.

  • #377
    Zitat von Bazille

    Warum macht ihr das alle so kompliziert?
    Einfach das dünne Teflonband aus dem Elekto- und Sanitärbereich verwenden und um den Lenker wickeln. das ist sehr dünn und man kann es fein um den Lenker wickeln.


    Meinst du ein Teflon Gewindedichtband? Das gleitet doch dann nicht mehr sondern sitzt auf dem Lenker fest oder verstehe ich es gerade falsch?


    Ich hatte übrigens leider wieder Pech mit der Folie... ist leider wieder die dicke... also das Problem ist bei Louis intern nicht gelöst... habe eine weitere Reklamation nun eingeworfen, allein um anderen diese Odyssee zu ersparen.

  • #378

    Habe nun nach meiner zweiten Reklamation einen Anruf erhalten von Louis, die sortieren gerade die Folien aus um wieder einen einheitlichen Stand herzustellen mit der dünnen Folie. Problem ist also bekannt und wird gerade behoben. Für alle mal zur Info.

  • #379

    Hab irgendwo gelesen dass es auch mit BACKPAPIER von der Mutti funzt ( da ist nämlich auch PTFE (Teflon) drinnen ) und das ist hauchdünn :-)

    Das Einzige, auf was Verlass ist, ist die Schwerkraft .........

  • #380

    So, hab die Folie und den Ring endlich eingebaut, das lag schon gut ein Jahr rum. Den Ring habe ich über den Mitnemher für die Bowdenzüge gezerrt, dabei wird der recht eirig und krumm und man muß ihm dann mit den Schraubenzieher ins Gehäuse helfen - würde ich nicht noch mal so machen. Weglassen würde ich den Ring aber nicht. Am Gasgriff war ein schwarzer Ring, den hatte ich auch mal ins Gehäuse gesteckt, da hat's aber geklemmt, den habe ich jetzt weggeschnitten. Jetzt isses perfekt. Ciao

    MT09: der geschmeidigste Zweitakter den ich je gefahren war!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!