Beiträge von Vestibular

    So, ich war gestern mit meiner zuletzt zu dick gekauften Teflonfolie bei Louis. Habe es dort genau erklärt, habe mit dem Angestellten ein paar Packungen geöffnet und verglichen. Von 7 Packungen waren 2 dünn, die anderen 5 dicker.


    Er schickt das jetzt alles in die Zentrale und bittet um Klärung. Hoffentlich.


    Ich habe mir von meiner dicken Folie ein Stück vor Ort abgeschnitten, da er diese auch einschicken will und habe dünne Folie mitgenommen.


    Habe gerade gemessen und die dünne neue Folie an meinem XMAX 400 verbaut. Siehe da, passt perfekt, so wie ich das kenne.


    Anbei die Bilder meiner Messung. Die zu dicke ist 3 mal so dick. Daher passt die nicht. Bei den meisten zumindest.


    Also : wenn ihr Euch die Folie besorgt, achtet auf die Dicke. Wie man das bei Online-Bestellung macht, ist mir nicht klar. Vorteil für diejenigen, die ein Louis in der Nähe haben.



    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

    Fakt ist, dass sich an der Dicke der Folie was geändert hat und somit unbrauchbar ist. Zumindest in oder an einer bestimmten Charge.


    Einige Filialen haben vielleicht noch Alt-Bestände die passen.


    Ich versuche Samstag mal bei Louis vor Ort eine dünne zu finden. Die dicke Folie welche bei mir beim XMAX auch nicht passte, habe ich noch da. Dann kann ich messen.


    Schreibe dann auch mal Louis an. Ob ich da eine brauchbare Antwort bekomme ist halt nur fraglich.


    Ich informiere dann.


    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

    Ich komme da leider nicht so schnell wieder hin. Den Bon habe ich auch nicht mehr. Ich werde beim nächsten Mal wieder eine holen, aber vorher öffnen.


    Die ich bisher kenne ist ultra-dünn. Man muss aufpassen das man die nicht knickt und rollt sich schon alleine um den Lenker. Sie in meinem Video. Die jetzige hier definitiv nicht. Gefühlt 3-4 mal so dick.


    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

    Hallo zusammen, ich melde mich mal kurz zurück. Hatte ja das MT09-Lager verlassen.


    Jetzt habe ich wieder etwas von Yamaha gekauft. Neben meiner Tuono steht jetzt ein X-Max 400.


    Also habe ich natürlich wieder die Folie einbauen wollen. Was soll ich sagen: es ging nicht. Habe die Gasgriff-Hülse nicht rüber geschoben bekommen.


    Mir kam die Folie beim Auspacken schon deutlich dicker vor. Die haben anscheinend was verändert. Der Unterschied ist schon deutlich. Die rollt sich auch nicht zusammen. Und ich habe die Folie bestimmt schon bei 50 Mopeds verbaut.


    Ich müsste das mal bei Louis reklamieren. Normalerweise hätte ich das Thema bei 5 Euro abgehakt. Aber nun lese ich hier, dass einige Probleme haben.


    Bedauerlich.


    Lg Vesti


    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

    Nein. Beim Veranstalter unterzeichnet man eine Verzichtserklärung. Ferner trifft diesen keine Schuld. Dem Fahrer seine private Haftpflichtversicherung zahlt auch nicht, da Benzinklausel in den Bedingungen verankert ist. Zugelassen sind die Mopeds nicht. Man setzt sich bei sowas freiwillig der Gefahr aus.

    Orthese ist auch besser als Gips. Habe auch eine. Allerdings am linken Bein. Man kann dadurch auch mal Lüften und Kratzen. :-)


    @MT-Mike: nein, meinen beiden Mopeds geht es hervorragend. Ich war beim Wheely Day von Lothar Schauer. Und während einer Übung hat mich von hinten einer umgemäht. Ich stand auf der Stelle und er war im Wheely - Modus, ohne mich zu sehen.