Beiträge von Pemio

    Otto Leirer, kann ich empfehlen. Trotz deutlicher Leistungszunahme im mittleren Drehzahlbereich, lässt sich meine RN43 auch

    im A-Modus hervorragend dirigieren. Vermehrtes Blubbern im Schiebebetrieb kann ich nicht feststellen. Von daher wohl eher nichts für dich, aber rein von der Leistungsausbeute und der Fahrbarkeit , spitze.

    Ob er sich schon die RN69 vorgenommen hat, kann ich nicht sagen, aber er ist ein echt guter. Verschlüsselt die ECU auch nicht, sodass der Freundliche auch jederzeit Fehler auslesen kann. Der Flash ist total unauffällig. Bei mir ist es jedenfalls so.

    Die schöne alte XS850! Tut schon ein bisschen weh, sie so vergammelt zu sehen.

    Ich hatte so eine und habe viele tolle Touren mit ihr erlebt.

    Hi

    Das ist ja komisch. Ich habe auch den Kennzeichenhalter nach oben gesetzt und auf 30° eingestellt. Bei mir passt es. Auch mit Rückstrahler natürlich. Es ist eng, aber es passt. Vielleicht legt es am am Kennzeichenhalter. Ich kann gar nicht sagen was ich für einen habe. Der ist gleich beim Händler dran gekommen.

    Hallo Bernd


    Grundsätzlich ist es ja eher so, dass es bei gelegentlichen Auftreten des Fehlers, nicht an der Software liegt.

    Wobei man natürlich sagen kann, dass man durch Änderungen am Mapping die Gasannahme und damit natürlich auch den Fehler beeinflussen kann. Aber grundsätzlich ist es immer besser den Fehler zu finden. Leichter gesagt als getan.:eusa-whistle:

    Dazu kommt noch das die MT09 eh ein, was die Gasannahme betrifft, ruppiger Geselle ist.

    Meine Antwort ist zwar für dich unbefriedigend und hilft dir auch nicht wirklich weiter, aber so ist es nun mal.

    Der ein oder andere hat über einen Flash Verbesserungen erreicht und beim nächsten ist alles noch viel schlimmer geworden.

    Das ist ein komplexes Thema.

    Also obwohl ich den CR3 hervorragend finde und ihn auch gerade wieder aufgezogen habe, kann ich das mit dem Nachlaufen auf Längsrillen voll bestätigen. Das ist aber auch die einzige Schwäche auf der Landstraße. Ansonsten punktet er durchweg.

    Auswaschungen am Vorderreifen hatte meiner auch, aber nur ganz gering und das kann man nach 12000km unter normalen Verschleiß verbuchen.

    Alter Falter, das sind ja Preise.

    Wieso 4mal Altreifenentsorgung?


    Naja, ich bin froh das ich die Wartung selbst in die Hand nehme. Das spart eine Menge und ich finde die Bindung zum Mopi ist einfach größer, wenn man selber schraubt. Das war schon immer so und es macht mir Spaß.


    Okay, nicht jeder hat Spaß daran.


    Gruß Peter