Dinge, die mich nerven....

  • #2.061

    Mich nerven die vielen Wespen. Gestern hat mich eine auf dem Mopped am Hals getroffen, ist dann im Halstuch gelandet und hat - beim Versuch sie zu entfernen - zugestochen. Nun ist sie tot und ich habe einen dicken, roten Hals.

  • #2.062

    Hatte ich 2020 auch 😱 aber 4 mal 😱 war irgendwie von der Kombi Helm offen ( mit Sonnenblende ) und windschild suboptimal 🤣


    Aber einen Fahrschüler von mir hat’s noch blöder getroffen 😱

  • #2.065

    Meiner Frau war letztes Jahr auf’n Bikertreff eine Wespe in die Flasche gekrabbelt. Hat sie leider nicht bemerkt und mitgetrunken. Tatsächlich von innen in den Hals gestochen das kleine Mistvieh. Waren dann auch ruckzuck im KH.

    Habe ihr aber den Fehler erklärt. Immer erst gut kauen, dann schlucken! 😎

  • #2.066

    Du verwechselst etwas, nicht Wespen, ist mit Bienen.

    Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

    Gruß Wolfgang


    Jeder hat das Recht dumm zu sein.... doch einige missbrauchen das Privileg schamlos.

  • #2.068

    Mich hat auf meiner Tour in Frankreich irgendetwas ins Bein gestochen.

    Interessant daran war, dass es durch die Hose ging ... okay Mesh Sommerhose ^^

    Ich vermute es war ne Wespe, die ist dann wohl zwischen Tank und Bein gelandet und hat dann zugestochen.

    Der Mesheinsatz ist leider genau an der Stelle ...

    Zum Glück bin ich nicht allergisch gegen Bienen/Wespen, hab trotzdem aus Sicherheit angehalten und mir ne Ibu und nen Antihistamin reingezogen.


    Und ich hatte auch mal ne Biene im Ärmel ... auch unangenehm, zum Glück können Bienen in dem Fall nur einmal zustechen.

  • #2.069

    Letztes Jahr im August mit offenem Reisverschluss an den Armen gefahren. Wespe während der Fahrt in den Ärmel in die Jacke geflogen. Zuerst hab ich den Ärmel geschüttelt und geglaubt das Vieh ist wieder raus. Aber Nö, hat dann in den Arm gestochen, das Mistvieh.


    14 Tage lang hat der Stich gejuckt. Bin auch nicht Allergisch, aber das Mistvieh hatte wohl Spezial Gift mit Langzeitwirkung. X/


    Gruß

    " Glück kann man nicht kaufen. Aber ein Motorrad und das ist verdammt nah dran."


  • #2.070

    Mich hat auch mal‘n Viech 4x hintereinander in der Jacke getackert. Da brauchst Nerven um noch ohne Zucken ruhig anzuhalten und dann wie‘n Mann loszuschreien.

    Ein andermal tuckerte ich mit 80 Sonnenvisir unten Hauptvisir 4cm offen. Genau in dem mickrigen Schlitz kam mir ne Hornisse mit ebenfalls 80 entgegen. Dachte mich trifft ein Ziegelstein. Als sie mit mir fertig war sah ich 5 Minuten später aus als hätte ich 5 Runden gegen Iron Mike durchgehalten.

    Zum Glück konnte meine Frau nich lange über mich lachen. Ein Ausflug später war ja ihre Flaschennummer passiert. 😎

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!