Inspektion 10.000km / Jahreskontrolle

  • #1

    Moin,


    Wie sieht es aus bei mir wäre jetzt die Jahreskontrolle dran. Dir 10.000km müsste ich in 1-2 Monaten dann voll haben, muss ich dann wieder hin und quasi 2 Inspektionen machen ?


    Lg

  • #2

    Hi


    Nein Entweder oder. Das was zuerst Eintrifft.


    Gruß

    " Glück kann man nicht kaufen. Aber ein Motorrad und das ist verdammt nah dran."


  • #3

    Doch musst du (streng genommen) ...

    Spätestens 1 Jahr nach der letzten Inspektion wäre die nächste Jahresinspektion fällig, fährst du in diesem Zeitraum jedoch 10.000km, erfolgt diese Km-Inspektion und DANN entfällt dafür die Jahresinspektion ...

    Ob Yamaha aber jetzt wegen 1 Monat Überzug rumstresst ... naja :/ ... ich musste auch mit meiner letztes Jahr im März zur Jahresinspektion und im September dann zur 10.000er Inspektion

  • #6

    Sprech das mit deinen Freundlichen ab und fahr noch nen Monat.

    Dann lässt Du die !0000er unabhängig von deinen Kilometerstand machen.

    Sollte wohl keine Schwierigkeiten geben. Die Jahresinspektion und die !0000er(30000) unterscheiden sich kaum voneinander

  • #7

    Nö, musst Du nicht. Wenn Du deine 10000er Intervalle vorziehst kann Dir keiner was.

    Sollst danach nur nicht mehr wie 10000 fahren oder Jahresinspektion.

    Das muss man dann abwägen was günstiger kommt.

    Sonst könnte ja keiner mit seinen Motorrad in Urlaub fahren wenn er nicht grad auf der runden Null wäre.

    Vorziehen geht immer

  • #10

    Servus


    Wenn Du im Jahr keine 5000 km fährst, dann kann der Freundliche keine 10.000er Inspektion machen. Also macht er eine Jahres Inspektion.


    Wenn Du natürlich kurz vor den 10.000 km bist, dann kann man das vorziehen. Hab ich auch schon gemacht. Aber eine 10.000er Insp. zu machen und dann 2 Monate später die Jahres Insp. ist ja wohl totaler Nonsens oder ?


    Gruß

    " Glück kann man nicht kaufen. Aber ein Motorrad und das ist verdammt nah dran."


  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!