Rückruf Bremslichtschalter Tracer 900 (GT) & diverse weitere Yamaha Modelle

  • #1

    Gerade auf Motorradonline gesehen, es gibt wohl einen Rückrüf für den Bremslichtschalter diverser Yamaha Modelle: Klick mich!


    Symptome äußern sich wohl darin, dass der Tempomat ausfällt und die Bremsleuchte dauerhaft leuchten kann. Verursacht wird das ganze durch übermäßige Oxidation.


    Mal schaun, ob dazu Post von Yamaha kommt, oder es einfach bei der nächsten Wartung erledigt wird.


    Grüße

    Toffel

  • #4

    Bin auch betroffen.


    Da ich es eh nicht geschafft hab noch in diesem Jahr die 1000 km zu fahren, werde ich das mit der 1000er Inspektion machen.

    Ein Abwasch und fertig.

  • #5

    Bin auch dabei, bin mal gespannt, ob ich angeschrieben werde.

    Muss damit wieder extra 85km einfach fahren, da der Yamaha-Händler bei uns zusperren musste und er nächste in Vollpf....... ist.

    Aber erst im Frühjahr.

    Der Weg ist das Ziel

  • #6

    Ich bin auch betroffen, allerdings funktioniert bei mir bislang alles, obwohl das Mopped schon öfters mal nass geworden ist. Da bin ich auch mal gespannt, ob man da Post bekommt oder sich selbst kümmern muss...

  • #8

    Moin. Ich habe mich bei meinen Händler selber gemeldet. Die wissen von der Rückrufaktion, aber noch nicht ob das eine offizielle Aktion wird. Yamaha und das KBA hat den noch nichts geschrieben.

  • #9

    Bin auch betroffen. Kann man nichts machen. Moped eingemottet; kann mein Händler abholen und fertig machen

    Meine Umbauten bisher:

    Yamaha kurzer Kennzeichenhalter

    Yamaha LED-Blinker

    Yamaha Alu-Kettenschutz

    Yamaha Kühlergitter

    Yamaha Gepäckträger

    Yamaha Topcase 50l

    Scottoiler

    CLS-Heat Steuerung für die Heizgriffe

    Gilles Brems- Kupplungshebel

  • #10

    Muss halt bis März warten. Bis dahin bremse ich ohnehin nicht und der Händler ist jetzt 40 statt 6 km entfernt.

    Einen neuen Bremslichtschalter einzubauen wird wohl kein so großes Problem sein .

    RedRider


    Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. ..i

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!