Schweizer Pässekarussell

  • #2

    Ja, die Schweiz ist schon schön. Wenn nur nicht diese horrenden Bussgelder für minimale Geschwindigkeitsübertretungen wäre.
    6kmh in der Ortschaft schon 120 Franken.
    Find es schade, das die Schweiz nicht Wochen oder Monatsvignetten für Touristen raus gibt. Für die Einheimischen sind die 40 Franken für die Jahresvignette spottbillig
    aber für nen Wochenendausflügler viel Geld.
    Kann trotzdem nur jedem empfehlen sich eine Vignette zu holen und direkt ins Pässekarussell zu fahren. Grad am We. ist es sehr mühsam über die Kantonsstrassen vorwärts zu kommen.
    Und die Chance, geblitzt zu werden ist in den Bergen deutlich geringer bzw. muss man(gerade bei kleineren Pässen) erstmal überhaupt die Höchstgeschwindigkeit fahren können.


    Christian

  • #4

    Schöner Bericht. nur schade, dass ihr anstelle der schönen Pässe wie Ofenpass, Bernina, Nufenen, Susten ,Klausen, Albula, Flüela u.s.w. andere viel befahrene Pässe zweifach oder dreifach befahren habt.


    Hier noch der Link von meiner 13 Pässetour


    https://mt09.de/forum/viewtopic.php?f=42&t=11204&start=20


    Toni

  • #5

    Flüela, Albula, Bernina und Ofenpass haben wir schon so oft gefahren von Südtiroler Seite her das man da ein Auge zudrücken kann, hätte dieses mal auch nicht in unseren Plan gepasst da wir in Gluringen ein "Basishotel" hatten.


    zu den Blitzern und Strafen muss ich sagen ich hab in 4 Tagen nicht einen Polizisten gesehen, und Blitzer genau 2 Stück und die standen gut erkennbar an Zebrastreifen.
    Ist auf jeden Fall angenehmer zu fahren als in Österreich wo hinter jeden zweiten Hecke einer mit ner Laserpistole hockt und die Leute abzockt.
    Es ist bekannt das in der Schweiz die Strafen hoch sind und glaub mir man kann sich an die Geschwindigkeitsbeschränkungen halten (auch wenns manchmal schwer fällt). Aber wenn ich sehe wie uns die Schweizer teilweise um die Ohren gefahren sind kanns net so schlimm sein.


    An manchen Stellen sind die Schweizer Autobahnen auch mautfrei am besten mal googeln ist oftmals um Seen herum um den Durchgangsverkehr da weg zu halten

  • #6




    Ha, ihr wart in "meinem Revier" unterwegs, wenn ich das gewusst hätte... ;)
    Brünig und Grimsel haben halt leider schon manchmal viel Verkehr.

  • #10

    Warum wackelt denn die Kamera am Grimsel-Video so stark? Was ist das für eine Kamera / Halterung?
    Ab Nufenen-Video ist die Kamera an einer GS, oder?

    Bis später,
    Peter
    "You will only see me smile, when I eat up a country mile." Rory Gallagher *1948 +1995

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!