Mängel der MT - Behebung auf Garantie - Erfahrung

  • #81

    Hallo,

    aktuell habe ich ebenfalls eine Rastung im LKL bei 11.000km.

    Meine Tracer ist Baujahr 2017 und gemäß Werkstatt damit keine Garantie oder Kulanz möglich.

    Ich darf die Reaparatur zum fälligen Tüv beauftragen.


    Nach einer Anfrage bei Yamaha Deutschland gab es nach geschlagenen 2 Monaten nur als Antwort:


    Zitat:

    Sehr geehrter Herr,


    wir bedanken uns für Ihre Anfrage an Yamaha-Deutschland.


    - Yamaha würde grundsätzlich nur bis 1 Woche nach Kauf auf Kulanzanträge eingehen.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Yamaha Deutschland Team


    Damit hat sich für mich leider das Thema Yamaha erledigt.

    Einmal editiert, zuletzt von stfmark ()

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!