Übersicht Synchronisation Drosselklappengehäuse

  • #32
    Zitat von xjrmeister!!!

    CO kann man nicht synchr.und wird auch nicht bei einer Inspektion gemacht

    Richtig! An den CO Werten wird bei einer Inspektion nicht rumexperimentiert. Eine Drosselklappen Synchronisation ist was ganz anderes und hat auch nichts mit CO zu tun.


    vom Handy gesendet

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #33

    Das Drosselklappen und CO zwei unterschiedliche Dinge sind, ist mir klar.
    Auf meiner Rechnung der 1000er Insp. steht aufgelistet.
    -Motoreinstellung prüfen ggf.einst.
    Leerlaufdrehzahl / CO% u Synchronisation


    Soll ich mich jetzt betrogen fühlen?

  • #34
    Zitat von Tom068

    Das Drosselklappen und CO zwei unterschiedliche Dinge sind, ist mir klar.
    Auf meiner Rechnung der 1000er Insp. steht aufgelistet.
    -Motoreinstellung prüfen ggf.einst.
    Leerlaufdrehzahl / CO% u Synchronisation


    Soll ich mich jetzt betrogen fühlen?

    Betrogen würde ich mich da jetzt nicht fühlen. Man sollte schon davon ausgehen dass die Inspektion auch vernünftig, gemäß dem Serviceplan, gemacht wird.


    Ich vermute mal dass auf der Rechnung halt so ein Standardsatz steht der einfach für jede Inspektionsrechnung übernommen wird.


    Schau dir mal die Freds über Inspektionen an. Da wurden von einigen Usern der Wartungsplan der Werkstatt gepostet.
    Das sieht man sehr schön was bei der einzelnen Inspektion gemacht wurde und auch wie viel Zeit für die jeweilige Inspektion von Yamaha vorgegeben wird


    vom Handy gesendet

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #35

    Korrekt,son Standart Ding,,,wie viel andere Sachen auch,oder glaubt Ihr ernsthaft ein Mechaniker nimmt bei der 10000 er die Kerzen raus und säubert sie???Macht keinen Sinn.Läuft das Ding sind die Kerzen in Ordnung,wenn nicht dann kann man gucken.Denn bei heuteigen Motoren die in Ordnung sind verdreckt keine Kerze und da der 09 Motor keine Probleme im Bereich der Kerzen macht,nimmt sie auch keiner raus und wenn ja dann macht man direkt neue rein,der Aufwand lohnt sich überhaupt nicht.

    Ist mir egal wer Dein Vater ist,solange ich hier Angel läufst Du nicht übers Wasser!!!

  • #36
    Zitat von Tracer

    Betrogen würde ich mich da jetzt nicht fühlen.


    Das tue ich jetzt auch nicht wirklich. Der Motor wurde defintiv neu eingestellt (was auch immer am Motor)
    und läuft zu vorher doppelt so smooth und mit deutlich mehr Leistung.
    Was soll man sich da beschweren. :mrgreen:


    So wie die Rechnung aufgebaut ist (sehr logisch), oben die verwendeten Betriebsstoffe und unten
    die ausgeführten Arbeiten. Im Zusammenhang mit dem spürbar geänderten Motorlauf, warum sollte ich den Inhalt der Rechnung anzweifeln.


    Danke an den Mechaniker, sollte er hier mitlesen.


    Gruß Tom

  • #37
    Zitat von xjrmeister!!!

    Korrekt,son Standart Ding,,,wie viel andere Sachen auch,oder glaubt Ihr ernsthaft ein Mechaniker nimmt bei der 10000 er die Kerzen raus und säubert sie???Macht keinen Sinn.Läuft das Ding sind die Kerzen in Ordnung,wenn nicht dann kann man gucken.Denn bei heuteigen Motoren die in Ordnung sind verdreckt keine Kerze und da der 09 Motor keine Probleme im Bereich der Kerzen macht,nimmt sie auch keiner raus und wenn ja dann macht man direkt neue rein,der Aufwand lohnt sich überhaupt nicht.

    In meinem Fall hat der Freundliche bei der 1000er tatsächlich die Kerze rausgeschraubt gesäubert und wieder eingebaut. Habe ich selbst gesehen. Er meinte dann noch die Kerze dürfte für die nächsten 15000 allemal noch gut sein :)
    Nach Ablauf der Garantie mache ich meine Inspektionen selbst. Und auch da schraube ich, bei der 10k, die Kerzen raus, überprüfe den Abstand und mach sie sauber. Bei der 20k kommen dann wieder neue rein.



    vom Handy gesendet

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #38
    Zitat von Tracer

    In meinem Fall hat der Freundliche bei der 1000er tatsächlich die Kerze rausgeschraubt gesäubert und wieder eingebaut. Habe ich selbst gesehen. Er meinte dann noch die Kerze dürfte für die nächsten 15000 allemal noch gut sein :)
    Nach Ablauf der Garantie mache ich meine Inspektionen selbst. Und auch da schraube ich, bei der 10k, die Kerzen raus, überprüfe den Abstand und mach sie sauber. Bei der 20k kommen dann wieder neue rein.



    vom Handy gesendet


    Gut denn Du dabei bist bleibt ihm ja auch nichts anderes übrig...
    Aber ansonsten.....schraubst Du bei deinem Auto auch die Kerze nach 10000 raus und wen nein...warum nicht??

    Ist mir egal wer Dein Vater ist,solange ich hier Angel läufst Du nicht übers Wasser!!!

  • #39


    Nein Du brauchst dich nicht betrogen fühlen,er hat ja die wichtigsten Sachen gemacht und bei der heutigen Technik ist das halt son,da ist nicht mehr viel mit Einstellen.Das sie besser läuft kann gut sein wenn die Nlappen nicht sauber abgestimmt waren ,aber dieser Mythos mit bessere oder mehr Leistung....das hat nichts mit irgendwelchen Einstellarbeiten zu tun...Das ist oft das Gefühl was man hat wenn das Ding sauberer läuft

    Ist mir egal wer Dein Vater ist,solange ich hier Angel läufst Du nicht übers Wasser!!!

  • #40
    Zitat von slackito

    Hab grad nachgeschaut - in keinen der Services die ich hab machen lassen (der letzte war der 20.000er) steht irgendwo was von Drosselklappensynchronisation, deswegen die Frage...


    Im Serviceheft steht natürlich Kraftstoff-Einspritzung : Synchronisierung kontrollieren und einstellen. Ist ja wohl dasselbe. CO Einstellen ist was anderes.


    Toni

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!