Beiträge von Endress

    Also ich sehe auf dem Foto eine Dichtung, die kann man u.U. zweimal verwenden, ich würde sie ersetzen.
    Aber wenn jetzt schon alles drann und dicht ist, dann lass es so.

    Zitat von Harlekin616

    Also hat jemand Erfahrung mit Finanzierungen gemacht? Ist davon eher abzuraten? Oder ist das gar ein guter Plan?


    Bei den Zinsen derzeit ist das eine gute Idee ! Ich find das ein bisschen albern, zu sagen wer die Kohle nicht hat, soll nicht Motorradfahren...
    Dann fährt so manch einer nie Motorrad. Wenn die finanzielle Belastung im Monat nicht so hoch ist, dass man sonst nichts mehr machen kann und ein Ende beim Abstottern absehbar ist, dann machen !


    Für den Anfang ist natürlich eine VK zu empfehlen und solange noch Garantie drauf ist, läuft man auch nicht Gefahr, dass man für etwas zahlt, was man um den Baum gewickelt hat.


    Aber aufpassen auf die Finanzierungsmodelle ! Die Hausbank kannst du idR vergessen. der ADAC Autokredit hat gute Konditionen und vielleicht auch dein Händler.

    Von 80% mehr Grip kann ich mir auch nichts kaufen, wenn die Schräglage konstruktionsbedingt um die Hälfte verringert wird.


    Und noch weniger wenns aussieht wie ein Krankenfahrstuhl, ok ein moderner ;)