Beiträge von Kugy81

    Zum Glück bist du voll informiert! Bei Zubehör Auspuffanlagen muss der DB Killer erst ab deren Zulassung ab 2020 fest verbaut sein. Wieso weshalb man das macht ? Wieso baut man andere Blinker oder einen anderen KZ Halter an. Ganz einfach, man will sein Moped im Rahmen des gesetzlichen Verändern.

    Lieben Gruß

    Wieso man das macht?

    Ganz einfach, damit man ihn nicht mehr so einfach entfernen kann oder er sich nicht selbst lockert und weg ist.

    Die ABE dürfte aber trotzdem erloschen sein, da du eine bauliche Veränderungen vorgenommen hast.

    Es wird wohl wahrscheinlich keinem auffallen, wenn er drin ist, nur darauf verlassen sollte man sich nicht. Natürlich solltest du ihn nicht verlieren.


    Und der Vergleich zu Kennzeichenhalter hinkt.

    Die benötigen keine ABE. Die Blinker auch nicht, die müssen nur eine E Kennzeichnung haben. Das weißt du aber sicherlich.

    Es war sehr heiß (weit über 30°C) und für die hintere Bremse war nachm anfahren keine Zeit ;)

    Und ich bin mir ziemlich sicher, sie voll durchgedrückt zu haben.



    Das mit der Hinterradbremse ist gut, hätte mir mein Fahrlehrer auch Mal sagen sollen, musste ich selbst rausfinden. Ich finde, dass für Anfänger das mit schleifender Kupplung etwas schwieriger ist, da man sich auch auf andere Dinge konzentrieren muss.


    Und ich nutze die Hinterradbremse sehr oft. In der Stadt zu 95% außer man muss etwas stärker bremsen

    Wenn man mit abs richtig bremst passiert das nicht 🤣👍


    Viele sind ja noch gewohnt den druckpunkt zu suchen und dann immer mehr zu zu ziehen 😬


    Mit abs keine gute Idee 🤣

    Ich hab voll reingegriffen und das bei vielleicht 30-40km/h.

    Die Karre kam hinten hoch. Und das mit Heck- und Seitentaschen.

    Abs hat nicht geregelt.

    Naja da ihr es wohl besser wisst passt das schon 🤷‍♂️


    Nicht dass ich seit circa zehn Jahre ABS Motorräder in der Fahrschule habe und es sich rausgestellt hat dass wenn man mit den Motorrädern nicht richtig bremst dass die Leute sich überschlagen.


    Und das ein Hinterrad ist in der Luft ist keine Bremskräfte höchstens ein kleines bisschen mehr Luft Widerstand erzeugt müsste eigentlich auch jedem klar sein.

    Wie lernst du deinen Schülern, dass langsame Slalom fahren?

    Nur aus Interesse :)

    Ich hatte auf Korsika ein Schockmoment, als das Hinterrad (mit Gepäck) beim plötzlichen bremsen hochkam.


    Die Situation war so, dass ich aus dem Stand angefahren bin und dann sofort wieder bremsen musste, da eine Frau mit Kinderwagen über den Zebrastreifen wollte. Sicht auf die beiden war durch einen Kastenwagen verdeckt. (war eine zweispurige Einbahnstraße)


    Den Überschlag konnte ich nur verhindern durch Lösen der Bremse uns erneut bremsen.

    Kein schönes Gefühl.

    Das hängt zum einen von der Spurbreite ab. Niken ist ein Motorrad und darf auch nur mit Motorradführerschein gefahren werden. Bei den 3 Räderigen Rollern gibt es Versionen die mit PKW Schein gefahren werden dürfen und die auch als 2 Spur Fahrzeug zählen und mit etwas schmalerer Spur gelten sie als 1 Spur Fahrzeug. Motorrad mit Beiwagen gilt als 1 Spur Fahrzeug. So ein AmTrack wiederum als 2 Spur Fahrzeug.

    Alles ohne Gewähr, weil manchmal doch etwas verwirrend;)

    Gerade auf die schnelle gefunden


    """ Wohlgemerkt, als dreirädrig in Bezug auf die Fahrerlaubnis gilt ein Fahrzeug nur dann, wenn es eine Spurbreite von mehr als 460 Millimeter hat """