Beiträge von Rsay

    Yamaha MT Serie ist ja gezielt auf Drehmoment ausgelegt und nun ist kann man nach Zylinderanzahl auswählen.


    125er mt-125
    1zyl. Mt-03 alt (neu?)
    2zyl reihe mt-07
    2zyl v mt-01
    3zyl reihe mt-09
    4zyl reihe mt-10


    Sucht euch was aus ;)


    Jeder Motor ist anders in Leistung, Leistungsentfaltung und Charakteristik.


    Und meiner Erfahrung nach halten Yamaha Motoren eine Leistungssteigerung die nicht zu übertrieben ist, sehr gut aus.


    Die Pflege macht den größten Unterschied :D


    Grüße Rene

    Ja die mt-10 kann alles ein bisschen besser als eine standart mt-09!


    Aber gegen eine fein Umgebaute mt-09 gesehen, ist der Unterschied nicht mehr so groß...


    Meiner Meinung nach mehr Kraft bzw. Leistung jedoch nicht der Dampfhammer den ich mir gedacht hätte!


    Sie liegt etwas satter auf der Straße, das bewirkt das Mehrgewicht und die Gewichtverteilung..


    Bremse fand ich an der Mt-10 nicht gut, kein richtiger Druckpunkt und lässt sich zu weit ran ziehen..


    Ich denke das sich der Umstieg auf die Mt-10 nicht lohnt wenn man eine komplett veränderte Mt-09 hat!(Fahrwerk, Reifen, Motor)


    Optik find ich trotzdem schick :-P


    Grüße Rene

    Zitat von Yamaha1988

    Werde sie auch mal Probe fahren, aber glaube kaum das sie viel besser geht als meine MT 09 nach dem Umbau.


    Vom Hocker wird es dich nicht reissen..


    Mehrleistung ja, aber erwarte nicht zuviel ;)


    Grüße Rene


    Bin das gute Teil auch letztens Probe gefahren..


    Super wendig für ne 1000er!
    Leistung passt auch für die Straße ein bisschen was kann man ja immer noch machen ;)


    Sitzhaltung war anfangs ungewohnt hat aber nach den ersten Metern schon gepasst.


    Gasgriff find ich persönlich hat einen zu langen weg..


    Motorsound gefällt mir jetzt nicht so..


    Optik find ich gut! Mal was neues..
    Nur der Endtopf ist einfach hässlich und langweilig..


    Tempomat war lustig zum testen, brauch ich aber nicht..


    Die unterschiedlichen TC modi merkt man beim kurven fahren, leichter Slide möglich..


    Wheelie bis 3. Gang leicht möglich.
    Im 4. vll. mit Lastwechsel(auf-zu-auf) hatte ich nicht getestet.


    Die Mt-10 hatte bei Start der Probefahrt 34 km auf der Uhr..
    40 min später waren die original Reifen (s20r) ausgefahren.


    Das Ding liegt einfach satter auf der Straße und wabbelt bei 200km/h nicht rum..


    Fühlte mich sehr sicher auf dem Bike.


    Naja momentan stehe ich vor der Entscheidung ob ich die 09er abgebe und mir die 10er hole :-/


    Die Mt-10 kostet bei uns in Österreich 16.000€ Liste :-(


    Naja ich lass mal ein wenig Zeit vergehen und schau mal was da für Zubehör auf den Markt kommt :D


    Original ist eh alles langweilig ;)


    Grüße Rene

    Ja oben an der Armatur..


    Der ja dafür da das man mit eingelegtem Gang und nicht gezogener Kupplung nicht starten kann.. Meines Wissens nach..


    Grüße Rene

    Zitat von marki53

    Wie wärs mit der Puig tachoabdeckung ???
    Mit dem 20grad Halter müsste die eigentlich passen...habs aber nicht probiert


    Danke für den Hinweis marki :D


    Aber die Abdeckung ist auch nicht mein Geschmack..


    Die Platte ist zwar praktisch für Befestigungen aber die Kabel werden auch nicht abgedeckt..


    Werd mir wohl so ein Ridea Schild besorgen, optisch auch nicht 100% mein Fall da zu kantig aber es ist zumindest alles abgedeckt.
    Und zum selber bauen hab ich momentan eher wenig Zeit :-/


    Ich weis ich bin da etwas eigen.. :D


    Grüße Rene