Schuhwerk ....... für den kurzen Ausritt...Empfehlungen

  • #11

    Hab mir grade die TCX Street ACE gegönnt. Sehen aus wie Freizeitschuhe, laufen sich fast wie Freizeitschuhe und fühlen sich an wie gute Tourenstiefel (aus Motorradfahrersicht). Freilich, einen crashtest konnte ich damit nicht machen (will ich auch nicht), aber ich vertrau denen gefühlt mind genau so wie den üblichen kurzen Stiefeln der etablierten Marken am Markt.


    Waterproof mit Membran sind sie auch.

    "Digger, wenn du dir ein Motorrad holst, dann gehörst du zur Gemeinde und dann hast du andere Motorradfahrer zu grüßen!"

  • #13
    Zitat von steffen71

    ich würde garnicht auf die Idee kommen irgend etwas anderes als Stiefel zu tragen.(in meinem Fall Daytona) Auch in der Stadt oder auf Kurzstrecke kann man verunfallen. Warscheinlich sogar eher als sonstwie.
    Lange Rede kurz; der Schuh sollte wenigstens den Knöchel mit abdecken. Und da gibt es von Daytona schon bequeme Alternativen.


    Das ist mir bewusst.
    Stiefel für kurze Strecken und anschliessendem Schlendern im Shop oder bequemen Sitzen im Cafe sind mir aber zu unbequem. ;)
    Darum suche ich einen besseren Schutz als meine Turnschuhe und sie müssen die Knöchel schützen !

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • #15
    Zitat von Braindead

    Hab mir grade die TCX Street ACE gegönnt. Sehen aus wie Freizeitschuhe, laufen sich fast wie Freizeitschuhe und fühlen sich an wie gute Tourenstiefel (aus Motorradfahrersicht). Freilich, einen crashtest konnte ich damit nicht machen (will ich auch nicht), aber ich vertrau denen gefühlt mind genau so wie den üblichen kurzen Stiefeln der etablierten Marken am Markt.


    Waterproof mit Membran sind sie auch.


    Die sind mir bei Louis auch schon aufgefallen.
    Haben die einen Knöchelschutz ? In der Beschreibung ist nichts davon zu lesen .....

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • #16
    Zitat von steffen71

    sag ich doch. Daytona. Wenn die eingelaufen sind,sind sie bequem wie ein Turnschuh. Was meinst du warum die so teuer sind.. ;)


    Du meinst die Daytona AC4WD ?

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • #17

    Ja, haben sie. Sind da verstärkt und das macht auch einen guten Eindruck. Finde die wirklich extrem gut. Stehen gefühlt meinen kurzen Daytonas oder den langen TCX Tourenstiefeln in dieser Hinsicht in nichts nach.

    "Digger, wenn du dir ein Motorrad holst, dann gehörst du zur Gemeinde und dann hast du andere Motorradfahrer zu grüßen!"

  • #19
    Zitat von steffen71

    Oder auch den Shorty. Wenns schwarz sein darf.


    Der Shorty gefällt mir optisch nicht so gut ..... :whistle:

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • #20

    Hab den Alpinestars Faster 2...sehr bequem, sehr leicht mit Knöchelschutz und ich nehme sie auch nur für kürzere Strecken in die Stadt oder zur Eisdiele im Sommer mit meiner Kevlarjeans....


    https://www.louis.de/artikel/a…02457?partner=onmacon-pla

    Aprilia Pegaso / Yamaha TDM 900 (RN08) / Yamaha TDM 900 (RN18) / Yamaha MT09 Tracer (RN29 - 2015)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!