Displayschutzfolie Screen protector (MT09-RN69)

  • #11

    Bei meiner Testfahrt hatte ich ständig mit dem schwachen Kontrast zu kämpfen. -Die Ablesbarkeit ist kein Highlight.
    Was gleich ins Auge sprang waren tierische Kratzer im Display. Da hatte wohl einer Vogelkot mit kreisenden Bewegungen eingearbeitet. Schon shit.


    Weshalb ich nach der Vertsellbarkeit fragte: das mach ich beim Navi routinemäßig -und ich meine, i.einer (Triumph?) hat verstellbare Displays. Find ich ne sehr gute Idee. Eben auch, weil der Einblickwinkel Kontrastunterschiede hervorruft. -Ergo haben kleine und große schon allein deshalb schlechtere Ablesbarkeit. Da hilft nat. mal bissi verstellen echt weiter.


    Analoge Anzeigen sind -je nach Auflösung- auch ned so der Bringer. Etwa ne Skala bis 280. Da hatte ich für die Schweiz und Schottland Markierungen dran gepappt, weil relevante Bereiche einfach wahnsinnig eng auf der Skala liegen.


    Displayschutzfolie hab ich eigentlich nur aufm Handy, wg. runterfallen -ansonsten ist mehr Kontrast einfach mehr Kontrast...

    Wg. Krach fahr ich aus der Haut: loud is out!

    -Not all you do, is only your own Ding. :happy-sunny:

  • #12

    Wenn die wie gewohnt sind bei denen, dann ist die Quali sehr überdurchschnittlich. Ist ja auch teurer als die üblichen 2€-Folien.

    Bin gespannt wieviel Kontrast die antiglare frisst.

    ex KTM Duke 390 - nun MT09 2021 techblack

  • #13

    Analoger Drehzahlmesser ist ganz gut. Ist mir auch egal ob's gerade 7853 oder 8122 U/min sind, aber ich kann im "Flugmodus" auf den ersten Blick erkennen: Nadel senkrecht oben = raufschalten, Nadel waagrecht links = runterschalten (bei der Versys 650).


    Auf den LCD DZM der MT-09 könnt ich auch verzichten, bis man da was abgelesen hat, kann man auch gleich mit dem Bus fahren...

  • #14

    Wenns ratratrat macht einfach Hochschalten. Ansonsten nach Gefühl. Den DZM benutzt ich ganz am Anfang häufiger, irgendwann hab ichs dann im Urin.

  • #15

    Wirklich gebrauchen kann man den DZM echt nicht. Wenn man so ne Anzeige hat, sollte sie wenigstens auch ablesbar sein und das nicht nur im Stand.

    Gruß Sigi :(

    Starflite, Kreidler RM 50, CB 900F bol dor, CBX 750F, CBR 1000 sc21, Gpz 900R, FZR 10003LE, CBR 900RR sc28,

    CBR1100 XX, MT 09 RN 43 in ständiger Verbesserung.

  • #17

    Folie kam heute an. Habe erst mal die Antiglare rauf gemnacht und die macht es schon deutlich "unscharf" -muss ich mal bei ner Ausfahrt dann sehen.

    Habe ja noch die crystal clear und das nano glass.


    Fitting an sich gut, aber die beiden seitenstreifen habe ich sein lassen - macht bei der antiglare keinen Sinn mMn.

    ex KTM Duke 390 - nun MT09 2021 techblack

  • #18

    Macht doch Sinn. Schützt vor Kratzern.:thumbup:

    Und wenn´s hier nix zu lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. ⛪

  • #20

    Bin mir auch am überlegen die Seitenteile wieder zu entfernen, werfen Blasen und liegen nicht schön an.

    <a href="https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1249826.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/1249826.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!