Supermoto vs Tracer 900 GT

  • Muss nicht jeder der Profi sein. Nur sollte man dann auch die Eier in der Hose haben, nicht über seine Verhältnisse zu fahren.
    Wirklich übel ist nur die Musik :lol:

  • Zitat von OldMan54

    Muss nicht jeder der Profi sein. Nur sollte man dann auch die Eier in der Hose haben, nicht über seine Verhältnisse zu fahren.
    Wirklich übel ist nur die Musik :lol:


    Die Bildqualität ist auch nicht die Beste.


    Der Typ verbremst sich einmal auch übel ... das hätte auch schiefgehen können.
    Ich glaube auch, dass er nicht kapiert hat, wenn einer im Rückspiegel immer größer wird, dass man den lieber vorbeiziehen lässt.
    Sich hetzen lassen sollte man nicht. Es gibt immer einen der schneller ist oder die Strecke kennt.

  • Ja dass die Kurve zumacht hat er nicht erwartet. Ist mir auch schon mal passiert, und jeder andere bestimmt auch.


    Das Video erinnert daran, dass man nicht unter Druck fahren soll sondern sein eigenen Tempo. Zum Schluss hat der Supermoto das auch gemerkt und hat den Tracer doch vorbeigelassen.


    Zitat

    Wirklich übel ist nur die Musik


    Wie bitte?! :o R.I.P. Lemmy

  • Und was soll uns das sagen? Der SM Fahrer fährt halt schlechter, na und. Fahre selber die Tracer und habe eine SM. Mit der Tracer käme ich an mir auf der SM nicht vorbei. Der Gewichtsunterschied ist einfach ein zu großer Vorteil.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!