Beiträge von dechecker

    Da kommen ja einem grad die Tränen. ;( Bei den Preisen die man hier so liest...

    Hab bei meiner MT 09 die 10'000er machen lassen.

    400 € und da ist schon 10% Winterrabatt drin 8|:/X/


    Yamaha Freiburg. Dachte ich bin günstiger als hier unten bei mir an der Schweizer-Grenze... (ist wahrscheinlich immer noch so)

    was mir beim KHB 5 fehlt ist die kleine Bürste, die ist denke ich ideal für die Felgen.
    Ansaugen von Wasser scheint zu gehen, ja.
    Aber wahrscheinlich reicht dann statt dem Wasser der Akku nicht fürs Motorrad :doh:

    Zitat von Ex0r

    Ja die normalen Kärcher brauchen leider immer direkt ne Wasser- und Stromleitung. Das ist wohl einer der wenigen, der selbständig Wasser ansaugen kann.


    Diese Behälter für destiliertes Wasser ausm Discounter ums Eck sind ja perfekt dafür. Nur die 20bar Wasserdruck finde ich etwas wenig. Ich glaube aber ich werd Ihn mir wirklich mal holen.


    Bin gespannt auf deinen Erfharungsbreicht. B
    ei AMZ kann man es jar zur Not gut zurück schicken, falls es nicht taugen sollte.
    Von den Kommentaren her, denke ich aber, dass es durchaus tauglich ist.

    Sieht erlich gesagt nicht schlecht aus :think:


    Tank hat übrigens 4 Liter. Aber auch das wird sportlich.
    Allerdings kann man extern Wasser ansaugen. Also einfach 10 Lieter Eimer daneben stellen, das sollte reichen.


    Bewertungen nur Motorradreiningung sind durchweg positiv, bis auf den Wassertank (was sich aber lösen lässt).

    Ich war gestern beim TÜV für nen neuen Aufkleber.


    Das der TÜVler meine Arrow mit keinen einzigen Wort erwähnt hat, hat mich schon gekränkt.
    Dachte sie wäre laut :lol:


    Aber schön zu wisse, dass zumindestes dieser TÜVler nix gegen die Arrow hat :dance:


    Dachte schon von Problemen beim TÜV mit der Arrow gelesen zu haben :think:


    Naja, besser so als anders.

    Habe mir mittlerweile auch einen Lackstift geholt.


    Schäden sehen mir genau so aus (bis auf die Steinschläge, da hab ich noch keine gefuden).


    Schadensersatz habe ich auch übelrget. Aber ist es Aussage gegen Aussage, da ich davor nicht die Felgen angeschaut geschweige denn dokumentiert hatte.
    Ich werde einfach diese Werkstatt meiden und beim nächsten Wechsel darauf hinweisen und kurz die Felgen vorher zusammen auf Schäden prüfen.