Automatische Blinkerrückstellung

  • #3

    Selbst noch nicht getestet. Hier https://www.louis.at/artikel/m…steuerung-m-stop/60180120 gibt es noch was bei der Tante. Eigentlich dazu gedacht, dass Bremslicht blinken zu lassen (ForceBreakeDisplay)
    kann man das als Blinkerrelais verbauen welches dann nach 20 Sekunden den Blinkvorgang unterbricht. Ist halt mehr als €100.- günstiger das Teil .....

    Grüße aus Oberösterreich
    Georg


    MT09 Tracer in RaceBlue - Heizgriffe CoolRide, Kühlergitter Marki, Navi über KI, LED Blinker Plus, Sturzpads, Kettenöler, Wilbers Federbein, Andreani Cartridges, Spiegelverlängerung von Schlumpf, RoadsItalia etc.

  • #4


    Es gibt noch folgenden Hinweis zum Produkt........ :whistle:
    Dieses Bauteil ist im Bereich der StVZO nicht zulässig.

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • #5



    Oh das habe ich übersehen. Denke aber das sich das auf die eigentliche Funktion des Teils bezieht - blinkendes Bremslicht - kann mich jetzt nicht erinnern und müsste dann mal nachsehen, aber ich denke das auch das Lastunabhängige Blinkerrelais keine E Prüfnimmer hat. Oder irre ich mich?

    Grüße aus Oberösterreich
    Georg


    MT09 Tracer in RaceBlue - Heizgriffe CoolRide, Kühlergitter Marki, Navi über KI, LED Blinker Plus, Sturzpads, Kettenöler, Wilbers Federbein, Andreani Cartridges, Spiegelverlängerung von Schlumpf, RoadsItalia etc.

  • #6


    Ich glaube beim lastunabhängigem Blinkerrelais ist das etwas anders, da es die Funktion der Blinker nicht beeintächtigt.....Blinker blinken solange der Blinkerknopf betätigt wird....... :think:

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • #7

    Automatische Blinkerrückstellung ... seid Ihr alle vorher BMW gefahren? ;)



    An sich eine übersichtliche Montage, aber Stromdiebe sind m.E. ein NoGo im KFZ-Bereich, vor allem beim Motorrad :?
    Wenn die Teile neu sind funktioniert ja noch alles gut, aber im Laufe der Zeit können die Teile (durch Feuchtigkeit) korrodieren
    und Probleme machen.
    Wenn man mal ein Wochenende lang den Innenraum eines (gebrauchten) PKW´s zerlegt hat bis man dann auf ein ramponiertes Kabel
    mit defektem Stromdieb stößt weil der Vorbesitzer hier ein wenig rumgebastelt hat, entwickelt man eine leichte Abneigung gegen diese Dinger...


    Gruß Ben

  • #8

    Steht man an der Ampel, hörts also nach nn Sek. zu blinken auf. Sehr sinnig!
    Da war meine mittlerweile über 30J. alte SR500 weiter. Menno....

    Bonne Route, Harald
    mittlerweile reiner Genussfahrer.
    ErFahrung > 350kkm
    MTM850 garage grey

  • #9

    Meine Honda PC 800 (Bj. ´96) hatte sowas auch.... Funktionierte tadellos ! und unauffällig. Musste aber für den deutschen TÜV lahmgelegt werden.... muahaha ! :eusa-whistle:


    Zitat der PC800 - Seite
    " ... Weiteres Merkmal der Pacific Coast sind die selbstrückstellenden Blinker, die - abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit - entweder nach einer bestimmten zurückgelegten Strecke oder nach einer bestimmten Zeitspanne selbsttätig abschalten. ..... "


    tja, was so alles ohne Elektronik doch möglich ist.......

  • #10


    Tja - da sass ein kleiner Japaner im Blinkerrelais ...... mit Guckloch und Stopuhr :mrgreen:

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!