Flache Sitzbank 2017

  • #1

    Servus,
    hab mir beim Händler die flache Sitzbank für meine 2017er bestellt.
    Bestellnummer laut Karton ist identisch mit der im Zubehör auf Homepage.
    Ist aber von der Street Ralley Von 2013-2016.
    Hab sie zwar drauf bekommen aber irgendwas muss sich verklemmt haben.
    Trotz geöffnetem Schloss bekommt man sie nicht runter vom Mopped.
    Deckt sich ja mit Aussagen hier im Forum das sie nicht passen soll.
    Mopped kommt morgrn zum Händler.


    Gruss

  • #3

    mit dem Sitzbankschloss hatten schon viele Probleme.Einschliesslich ich. Versuche mal den Schlüssel beim drehen unter Spannung zu setzen.
    Schlüssel reinstecke dann den Griff Richtung Tank,oder wahlweise Richtung Kennzeichen drücken und dabei drehen .Dann sollte es klappen.

    immer oben bleiben!

  • #4

    Servus,


    es liegt nicht am Sitzbankschloss.
    Das funzt einwandfrei.Der weisse Plastikkörper unter der Sitzbank ist an manchemn Stellen
    bei 2017er schmäler geschnitten,die 2016er Bank sitz dort auf,bzw verklemmt sich,auch mit den Haken zum einrasten.
    Ist übrigens die Sitzbank der Street Ralley von 2013-2016 laut mitgelieferter ABE und Zeichnung.



    Ciao

  • #5

    Hatte ebenfalls die flache Sitzbank bestellt, ist auch eine SR die schlecht passt und, entgegen der Yamaha-Homepage, nicht "hochwertig" verarbeitet ist.
    Ob sie jetzt die versprochenen blauen oder roten Nähte hat, da müsste ich noch mal in die Garage.
    @ Fred: Hast du deine Bank zurückgegeben oder getauscht? Ich überlege das zu tun.
    Gruß aus`m Osten
    Peter

  • #6

    die SR Sitzbank ist sogar auf der "alten" MT hakelig beim An-Abbau. hat nix mit dem 2017er Modell zutun oder dem Schloss, sobald man den Schlüssel drehen kann, entriegelt das und mehr steckt nicht dahinter
    die seitlichen beiden Haken sind (zumindest bei meiner SR Bank) im Vergleich zur normalen Sitzbank etwas dicker und auch minimal anders geformt, da hakts dann auch beim Abbau... Sitzbank inner mitte mit der flachen Hand leicht runterdrücken und ein Stück nach hinten schieben, dann rasten die beiden Haken ausm Rahmen aus und das Ding geht wunderbar ab... umgekehrt beim Anbau leicht runterdrucken und nach vorn schieben

    aktueller Fuhrpark:

    MT09 RN29 BJ14

    BMW F900XR BJ20

    GSX1400 K6 BJ06

    Tracer 900 GT RN57 BJ19

  • #7

    Hallo Peter,
    ja ich werde sie zurück geben,
    das Ding passt nicht und fertig,zu kurz ist sie auch.
    Schau mal ob bei dir der weisse Kunststoffkorpus auch verkratzt ist.


    Ciao

  • #8

    Die Sitzbank passt einwandfrei.....auf einer MT 2016, aber nicht auf der 2017er.
    Ich habe sie heute zurück gegeben und um Umtausch gebeten.
    Gruß aus`m Osten
    Peter

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!