Reifen Preise Okay

  • Hab mal bei einem Reifenhändler wegen Preise gefragt.


    Preise sidn immer beide Reifen


    Metzler Z6 160€ (fährt den einer von euch?)
    Pirelli Angle GT 235€
    Michaelin Pilot Road 4 227€


    Montage 20€
    Räder aus und ieder einbauen 35€ (das kann man ja auch selber machen)


    Was sagt Ihr zu den Preisen?

  • Frag doch bitte auch mal nach Metzler Roadtec 01 und Pirelli Scorpion Trail 2 ...


    Sind beides Testsieger geworden :)

    Sven(ssons)
    aus Münster


    Jetzt: KTM 1290 Super Duke GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau


    Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...

  • Den Z6 würde ich nicht nehmen, der ist einfach nicht mehr Stand der Dinge.
    Den Z8 habe ich zur Zeit noch auf einem andern Bike und der ist OK.


    Der Roadtec 01 ist für mich absolute Spitze bei den Sporttourenreifen, den fahre ich seit 4500 km auf der Tracer.


    Zum Pirelli kan ich nur sagen das ich den Angel ST, nicht den GT, vorher auf der Tracer hatte und von der Performance und der Haltbarkeit sehr überzeugt war.
    Außerdem war er eine ganze Ecke günstiger als der GT.


    Zu den Reifenpreisen sag ich nichts, die findet man im Netz! Aber ich zahle beim Reifenhändler nie mehr als die üblichen Portale auch aufrufen.


    Denk mal an Montage, Altreifenentsorgung und den netten Menschen der vom montieren lebt.

    An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

  • Die Preise sehen in Ordnung aus, für meine letzten MPR4 habe ich in der Bucht 240€ gezahlt, Montagekosten sind auch realistisch.
    Mit dem Angel GT oder dem MPR4 kannst du nichts falsch machen, wenn du auch mal "etwas" sportlicher fahren möchtest kann ich dir auch den Roadtec 01 empfehlen, dieser lässt deutlich größere Schräglagen zu als der MPR4 und bietet reichlich Gripreserven :D

  • Zitat von Shadow_89

    ...wenn du auch mal "etwas" sportlicher fahren möchtest kann ich dir auch den Roadtec 01 empfehlen, dieser lässt deutlich größere Schräglagen zu als der MPR4 und bietet reichlich Gripreserven :D




    Dem kann ich so nicht beipflichten. Bis jetzt war bei mir egal welcher Reifen auf der MT09 drauf war, ob PiRo4, Angel GT, MT60, S20 oder Roadtec 01, die Schräglage wurde immer von den Rasten, dem IXIL-Krümmer, den Seitenständer oder dem Seitendeckel begrenzt.



    Aber zurück zum Thema, Preise sind meines erachtens okay auch das Montieren.

    Gruß Roland


    ______________________________________
    Look into my eyes, you'll see who I am
    My name is Lucifer, please take my hand

    (N.I.B. by Black Sabbath, 1970)

  • Zitat von Joker

    Dem kann ich so nicht beipflichten. Bis jetzt war bei mir egal welcher Reifen auf der MT09 drauf war, ob PiRo4, Angel GT, MT60, S20 oder Roadtec 01, die Schräglage wurde immer von den Rasten, dem IXIL-Krümmer, den Seitenständer oder dem Seitendeckel begrenzt.



    Aber zurück zum Thema, Preise sind meines erachtens okay auch das Montieren.


    Das war mal eine vernünftige Aussage!


    von unterwegs gesendet

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • Ohne zu weit vom eigentlichen Thema abdriften zu wollen: ich bin durchaus bei dir, die Schräglage wird von mehreren Faktoren bestimmt. Allerdings hatte ich den direkten Vergleich bei tiefergelegtem Fahrwerk, da merkt man die Unterschiede in der Reifenkontur deutlicher...
    MPR4, Rasten am Boden, Reifen auf Kante
    Roadtec, Raste am Boden, 20mm Angststreifen


    Schluss mit OT [emoji6]


    Gesendet von meinem 709v82_jbla118 mit Tapatalk

  • Ich bezahle für einen Satz Roadtec01 , z.B. , 260€. Räder selber ausgebaut und zum Reifenhändler gebracht. Aus und Einbau pro Rad kostet bei dem 20€.Also faire 300€ für nen ganzen Satz. Würde ich die Reifen bei irgend einem Reifendiscounter im I-net kaufen,würde ich vielleicht 10€ sparen,müsste mir dann aber einen anderen Händler zum aufziehen suchen. Viel weiter weg als ich spare...

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!