Alter der User hier im Forum ü50 oder u50 der Tracer oder 09

  • #181

    56 und im Oktober die Tracer 900 GT zum Reisen gekauft. Meine vierte Yamaha und hoffentlich genauso zuverlässig, wie die anderen bisher. Für die Tunneldurchfahrten steht noch die MT 01 im Stall.


    Gruß Holger

  • #182

    31, und fahre aktuell eine SP. Hab auch erst 2014 meinen Schein gemacht und bin mit einer MT-09 eingestiegen, danach KTM 1190 Adventure und ganz kurz 690 DUKE R 5. Und seit diesem Jahr eben wieder Mt09. Habe es immer bereut .. Das Gewicht, die Preis Leistung und der Motor sind einfach sau gut. Wirklich schade ist das die SP nicht ungedrosselt laufen darf, das Fahrwerk ist der Wahnsinn. Aber schöne und gute Motorräder gibt's echt viele...

    MT-09 SP

  • #183

    Moin moin,



    bin Baujahr 1946 und seit 1980 auch mit Zweirädern unterwegs. U.a mit:


    YAMAHA DT 50
    KAWASAKI KLR 600
    KAWASAKI GPZ 1000 Unitrack
    KAWASAKI KLE 500
    YAMAHA FAZER FZS 1000 (fahr ich seit 2004)
    YAMAHA R1 RN19
    YAMAHA Tracer 900 (fahre ich seit Juni 2018)

  • #185


    Uh wenn ich 72 bin, gibt es keine Motorräder mit Verbrennungsmotoren.

    Gruß Sarek


    --


    "Ab einem gewissen Alter hat ein Mann nichts mehr im Kornfeld zu suchen. " Michael

  • #186

    Ich bin jetzt 27 und habe mit der MT-09 RN29 mein erstes Motorrad gekauft - und bin begeistert von dem guten Stück. :) Den A-Schein habe ich auch erst seit diesem Jahr, die Fahrschulmaschine war eine BMW F 750 GS.

  • #188
    Zitat von stoppelhopser

    Ich bin seit zwei Jahren über 50, fahre aber eine XSR. Zählt das auch?


    Aber sicher - haben doch alle die selbe Mama mit 3 Zylinder ;)

    >> In der Ruhe liegt die Kraft <<

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!