• #72

    hallo,
    bin leider noch nur in vorfreude, möchte mich aber rechtzeitig informieren.
    kann irgendwer sagen, ob das ABS am "nackten" 2015er modell auch abschaltbar ist.
    wenn ich im MO nicht falsch gelesen habe, soll das an der Tracer so sein.

  • #75

    Ja, gibt einen Trick : Zündung aus :mrgreen:
    oder Sicherung des ABS ziehen


    Zu ersterem -> wird bei Fahrsicherheitstraining mit Auto praktiziert um den Teilnehmern zu zeigen, wie man
    beim Bremsen ohne ABS auf einer Fahrbahn mit trockener und nasser Hälfte ins Schleudern kommt.
    Man fährt auf einer zur Hälfte benässten Fahrbahn, schaltet die Zündung aus und bremst -> Drehung 180°.
    Das ganze dann mit ABS, sprich Zündung an, und man hält beim Bremsen die Fahrtrichtung bei .


    Aber vorsicht, hab schon von Spezialisten gehört, da hat der Beifahrer den Zündschlüssel abgezogen (während der Fahrt) weil da ein 13. Schlüssel (Flaschenöffner) dran war ... und dann kam die Kurve .... :o

    Ciao
    Thomas


    - MT-09 hat leider nur A-Modus und 115 PS, der Rest muß mit Wahnsinn ersetzt werden -

  • #76

    Sicherung vom ABS ziehen oder einen Burnout machen.Da hat bei meiner Suzuki SV650 das ABS abgeschaltet und ging erst wieder an nachdem man sie komplett ausgemacht hat

  • #78

    Moien,


    Heute morgen ist es mir zum 3ten Male während der Fahrt passiert,meine ABS leuchte fängt an zu blinken.Nach ausschalten der Zündung läuft wieder alles normal.Jemand ähnliche Probleme gehabt?Werde meinen Händler demnächst kontaktieren.


    mfg Guy

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!