170er Reifen hinten?

  • #11

    In wie fern stößt der TKC70 im nassen an seine Grenzen? Kannst du das genauer erklären? Will den nächstes Jahr nämlich auch mal montieren und testen...



    Mega ;)

    Was für einen Krümmerschutz hast du denn an deiner Tracer montiert?



    Das funktioniert ja auch gut, da die Felgenbreite von 4,5" für den 150er passt. 170er passt halt gut auf ner 5" Felge, siehe die Suzuki GSX-R 750 von 1992/1993. Die hat ne 5x17 Zoll Felge hinten...

    -

    GZ 125 Marauder --> 04.2002 bis 04.2005

    SV 650S K3 (das erste große, bzw. richtige Bike) --> seit 31.12.2004 und die bleibt bei mir solange es geht <3

    GSX-R 1000 K4 --> 10.2009 bis 09.2010

    Daytona 675 --> 10.2010 bis 11.2011

    SV 650S K3 (erstes reines Rennstreckenbike) --> 07.2011 bis 08.2019

    Burgman 200 (für die 10km zur Arbeit) --> seit 02.12.2018

    Daytona 675 (aktuelles Kringelbike) --> seit 31.10.2019

    MT-09 Tracer --> seit 19.11.2020

  • #12

    tracer rn57 hat minimal mehr Federweg als MT09, mir persönlich aber fehlt nicht der Federweg sondern die Bodenfreiheit, ansonsten mit so einem MT09 geht auch wunderbar -> https://i.pinimg.com/736x/67/1…to-yamaha-sport-bikes.jpg

  • #13

    Hehe, fehlt nur noch ein Krümmer/Unterbodenschutz, sonst sieht das echt nicht so schlecht aus.

    Stimmt ... an die Bodenfreiheit hab ich nicht gedacht ... sind ja auch nur für die Straße ausgelegt :)

  • #14

    Also, ich versuche Matschige Wege vermeiden, da TKC 70 hinten durchgehende Profil hat, darum habe ich wegen TKC70 Rocks gefragt, gibt es aber nur in 170er Größe.

    Motorschutz: https://sw-motech.com/bike/YAM…rschutz/4052572036679.htm

    Yamaha mt09 /Tracer hat aber 5,5 Felge oder?

  • #15

    Super danke :thumbup:


    Ja, die MT09 und die Tracer haben eine 5,5" Felge hinten

    -

    GZ 125 Marauder --> 04.2002 bis 04.2005

    SV 650S K3 (das erste große, bzw. richtige Bike) --> seit 31.12.2004 und die bleibt bei mir solange es geht <3

    GSX-R 1000 K4 --> 10.2009 bis 09.2010

    Daytona 675 --> 10.2010 bis 11.2011

    SV 650S K3 (erstes reines Rennstreckenbike) --> 07.2011 bis 08.2019

    Burgman 200 (für die 10km zur Arbeit) --> seit 02.12.2018

    Daytona 675 (aktuelles Kringelbike) --> seit 31.10.2019

    MT-09 Tracer --> seit 19.11.2020

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!