Modellübersicht nach Jahren bzw. Vergleich

  • #1

    Hallo zusammen, gibt es irgendwo ein Modellenvergleich nach Jahren, Unterschiede, was technisch dazu gekommen, etc. Kann nirgendwo finden. Besonders interessieren mich der Unterschied zwischen 2016 und 2017 Modellen, habe gehört dass Antihoppingkupplung erst ab 2017 gibt? Und auch unterschiedliche Mods?

  • #4

    Ich schreib mal etwas über die verschiedenen MT-09 Modelle soviel ich weiß:


    MT-09


    Mapping:
    2013-2014: aggressives Mapping
    2015-2016: sanfteres Mapping
    ab 2017: sehr sanftes Mapping


    Beleuchtung:
    2013-2016: Halogen Scheinwerfer
    ab 2017: LED Scheinwerfer


    Traktionskontrolle:
    2013-2015: NEIN
    ab 2016: TCS 3-stufig (1/2/OFF)


    Quickshifter:
    2013-2016: NEIN
    ab 2017: JA


    Anti-Hopping Kupplung:
    2013-2016: NEIN
    ab 2017: JA


    Abgasnorm:
    2013-2016: Euro3
    ab 2017: Euro4


    seitliche Reflektoren:
    2013-2016: NEIN
    ab 2017: JA


    Fahrwerk:
    Wurde wohl zwischen 2015 & 2017 jedes Jahr verbessert (Gabel & Federbein).
    ab 2017 kam in der Gabel Druckstufen-Einstellung hinzu.
    2013-2015: altes, rostanfälliges Federbein
    ab 2016: verbessertes Federbein mit neuer Umlenkungsaufnahme


    Kennzeichenhalter:
    2013-2016: am Heck
    ab 2017: an der Schwinge


    DIAGNOSE-MENÜ: (Fehler auslesen/löschen?, CO-Werte anpassen, usw)
    2013-2015: JA
    ab 2016: NEIN


    Rahmen:
    2013-2015: unlackiert (Alu-Natur)
    ab 2016: schwarzer Rahmen (Sondermodelle Sport Tracker & Street Rally hatten es auch schon vor 2016)


    Ist gerade alles was mir einfällt :lol:

    -Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.

  • #5
    Zitat von h0iJ0i

    Mapping:
    2013-2014: aggressives Mapping
    2015-2016: sanfteres Mapping
    ab 2017: sehr sanftes Mapping


    Damit bin ich nicht so ganz einverstanden.
    Das Mapping meiner Tracer 2015 war sanfter als das von meinem neuen Naked Bike obwohl die Tracer auch schon ganz gut am Gas hing. Aber die nackte 09er setzt da auf jeden Fall noch mal einen oben drauf [emoji41]
    Die beiden neuen Tracer die ich letztes Jahr Probe gefahren bin sind mir aber echt sehr weichgespült vorgekommen.


    Traktionskontrolle ist übrigens schon seit 2015 serienmäßig.
    LED-Scheinwerfer bei der Tracer ebenfalls schon seit 2015


    Aber sonst hast du da eine schöne Aufstellung gemacht! Mehr würde mir auch nicht einfallen.

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #6
    Zitat von Tracer

    Damit bin ich nicht so ganz einverstanden.
    Das Mapping meiner Tracer 2015 war sanfter als das von meinem neuen Naked Bike obwohl die Tracer auch schon ganz gut am Gas hing. Aber die nackte 09er setzt da auf jeden Fall noch mal einen oben drauf [emoji41]
    Die beiden neuen Tracer die ich letztes Jahr Probe gefahren bin sind mir aber echt sehr weichgespült vorgekommen.


    Traktionskontrolle ist übrigens schon seit 2015 serienmäßig.
    LED-Scheinwerfer bei der Tracer ebenfalls schon seit 2015


    Aber sonst hast du da eine schöne Aufstellung gemacht! Mehr würde mir auch nicht einfallen.


    Hatte hier in der Aufzählung nur MT-09 Änderungen berücksichtigt, steht auch ganz oben in meinem Text.
    Bei der Tracer kenn ich mich nicht aus (weiß nur, dass ab 2018 eine längere Schwinge verbaut wurde :lol: ) und hab ich deshalb auch ausgelassen etwas dazu zu schreiben. ;)
    Bin mir sicher, dass es bei der MT-09 die TCS erst ab 2016 (also letztes RN29 Modell) gab. :think:

    -Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.

  • #10

    Hallo zusammen, da ich mir eine Tracer zulegen möchte, stellt sich mir die Frage ob es auf bestimmte zu achten gilt. Modelpflege habe ich oben schon etwas gelesen aber gibt es große Unterschiede?

    Danke für Euer Feedback.

    Der Hörmi

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!