Niken was haltet Ihr davon

  • #193

    Zum Glück sind Geschmäcker und Bedürfnisse verschieden. Dem einen muss die Maschine mega gefallen, dem anderen muss die Maschine mega in sein weil er sich gerne damit zeigt. Andere wollen mehr Komfort und Sicherheit, andere wieder eher günstig und trotzdem Spass und wieder andere wollen schnell, Sicherheit und mega fun. Ist doch für jeden was dabei :D

  • #195


    Gibbet doch jetzt:
    https://www.youtube.com/watch?v=EOQ6da8KpgA
    :D

    Gruss aus Münster, Guido

  • #198

    1. Vorteil: Doppelter Grip vorne
    2. Vorteil: Doppelter Grip vorne
    3. Vorteil: DOPPELTER GRIP VORNE!


    Das ist schon ziemlich bestechend und lässt sich nicht leugnen, egal ob man Sturzschisser oder Sportfahrer ist. Ich habe schon ca. 5x mit dem Motorrad herzhaft in eine Kurve eingelenkt, als das Motorrad sich dachte, nö, ich fahre lieber geradeaus weiter, achja, und übrigens, bring doch mal bitte wieder beide Räder in eine Linie, sonst geht's gleich horizontal weiter. Es gibt z.B. in Spanien Straßenbelag mit stellenweise überraschend wenig Grip. Dagegen ist das Bitumengekleckse bei uns harmlos, und auch da hilft das dritte Rad sicherlich enorm.


    Nachteile: Optik, Gewicht (Handlichkeit, Beschleunigung), Preis, und wohl auch beim Bremsen die Gewichtsverteilung (neigt zu Stoppies).


    Die Breite sehe ich nicht so direkt als Nachteil, weil weiterhin der Lenker das breiteste Teil ist (bzw. die Spiegel).


    Ich würde mir keine kaufen, aber vielleicht gelegentlich mal eine fahren, oder gegen eine fahren. Sie zu kaufen kann ich mir im Moment nicht vorstellen.

  • SirWill

    Hat das Label Allgemein hinzugefügt
  • #199

    Ich denke mal, die Schräglagenfreiheit gegenüber der MT dürfte stark eingeschränkt sein! Wird ein komisches Gefühl sein, wenn das kurvenäußere Rad abhebt, dann doch lieber Chopper fahren.


    Gesendet von meinem Galaxy S7 mit Tapatalk

    Inzwischen werden mit der Niken Schräglagen von 52 Grad gefahren. Und man stelle sich vor - beide Vorderräder am Asphalt. Und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange.

    Kannst aber gerne deinen Chopper weiterfahren.

    Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken

  • #200

    Inzwischen werden mit der Niken Schräglagen von 52 Grad gefahren. Und man stelle sich vor - beide Vorderräder am Asphalt. Und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange.

    Kannst aber gerne deinen Chopper weiterfahren.

    Würde ich gerne machen aber dazu brauche ich erst einmal einen Chopper!

    Gruß Roland


    ______________________________________
    Look into my eyes, you'll see who I am
    My name is Lucifer, please take my hand

    (N.I.B. by Black Sabbath, 1970)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!