Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 17:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 819 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 18:08 
Offline

Registriert: Mi 25. Apr 2018, 12:52
Beiträge: 13
Modell: MT-09 SP
Name: Kevin
KM-Stand: 500
ABS: Ja
Also wenn ich die Spritverbrauchswerte von euch lese, läuft mir das Wasser im Mund zusammen :lol:

Ich bin bei "normaler" Fahrweise (Mod Std /TCS1) bei so 7-8L
Wenn ich mal zügiger um die Kurven fahre, bin ich ganz schnell Höher..

Erst vor ein paar Wochen hab ich es mal getestet unter "Last". Vollgetankt, losgefahren und Spaß gehabt. Rund 150km waren es.. am ende hatte ich noch 2 mal aufgetankt. Also Rund 25-30L auf 150km :think: :whistle:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jul 2017, 09:55
Beiträge: 231
Images: 1
Wohnort: Dortmund
Modell: MT-09 RN43
Name: Prezze
KM-Stand: 10500
ABS: Ja
KevSP hat geschrieben:
Also wenn ich die Spritverbrauchswerte von euch lese, läuft mir das Wasser im Mund zusammen

Ich bin bei "normaler" Fahrweise (Mod Std /TCS1) bei so 7-8L
Wenn ich mal zügiger um die Kurven fahre, bin ich ganz schnell Höher..

Erst vor ein paar Wochen hab ich es mal getestet unter "Last". Vollgetankt, losgefahren und Spaß gehabt. Rund 150km waren es.. am ende hatte ich noch 2 mal aufgetankt. Also Rund 25-30L auf 150km :think: :whistle:
Wie? Fährst du alles nur im 1. und 2. Gang? Also 30l auf 150km kommt mir echt nicht normal vor

Gesendet von meinem Huawei P20 Pro mit Tapatalk

_________________
The difference between theory and practice in practice is bigger than the difference between theory and practice in theory.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 17:54
Beiträge: 2037
Images: 21
Modell: MT-09 SP
Name: Toni
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
Nach 150 km fehlt ein Balken der Tankanzeige. Nachher geht es etwas schneller runter aber 300 km mit einer Füllung geht meistens.
Toni

_________________
Yamahas 9mm,durchgeladen und entsichert

http://mt-09sp.tonibuck.ch


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Sep 2016, 21:12
Beiträge: 1014
Wohnort: München
Modell: MTN850-D
Name: Bari
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
..knapp die <4L verfehlt, war aber mit Beifahrer, ohne hätte ich die sicher geknackt. 3/5 AB mit Windschatten, der Rest Landstr + City.

Die Anzeige im BC wird nun immer genauer, gemessen 4,16L / Anzeige 4,2L.

Viele Grüsse
Bari


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
The dark side of japan + MB Roadster
#MirrorGloss: https://goo.gl/UVh1rN


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 05:40 
Offline

Registriert: Fr 6. Jul 2018, 08:21
Beiträge: 35
Wohnort: Lüdinghausen
Modell: Yamaha
Name: Soeren
KM-Stand: 1800
ABS: Ja
Ich schaffe gerade in der eomfahrphase 220 km da springt schon die Reserve an. Legt sich das noch nach der 1000er Inspektion?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 05:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 22:37
Beiträge: 357
Wohnort: Oberberg-Sauerland
Modell: MT09 RN43 blue
Name: Tom
KM-Stand: 17000
ABS: Ja
SoerenH hat geschrieben:
Ich schaffe gerade in der eomfahrphase 220 km da springt schon die Reserve an. Legt sich das noch nach der 1000er Inspektion?

Ja, nach der Einfahrzeit sind es nur noch 170-180Km.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Sep 2016, 21:12
Beiträge: 1014
Wohnort: München
Modell: MTN850-D
Name: Bari
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
Kommt halt drauf an wie du fährst (+ bisschen was Peripheriedaten wie Ansaugtemp, Asphalt usw), vorrausschauend und im Verkehr mitschwimmend sollten jederzeit die <5L machbar sein, war ja bei meinen beiden RN43 so. Bei dem üblichen Delta eines PitStops bist dann auch schneller 'dort' (weiss doch jeder Renningenieur) bei gleichzeitig weniger Reifenabrieb xD

Hat mit der Einfahrphase aber nichts zum Tun, eher geringfügig das Gegenteil, ganz am Anfang waren es etwas über 4,5L nun halt immer drunter. Liegt aber wahrscheinlich aber an der Selbstanpassung / ECU-Adaption wenn eben neu.

Viele Grüsse
Bari

_________________
The dark side of japan + MB Roadster
#MirrorGloss: https://goo.gl/UVh1rN


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 06:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 04:32
Beiträge: 578
Images: 15
Wohnort: BaWü 74360
Modell: Tracer 900
Name: Marc
KM-Stand: 15000
ABS: Ja
Moin moin.

Tracer 900 mit jetzt 1700 Km auf dem Tacho.
4,4 Liter.

Gruß

_________________
" Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
Arrow Street Thunder + Kat + dB Eater
LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:42
Beiträge: 245
Images: 5
Modell: XSR 900
Name: Fabi
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
KevSP hat geschrieben:
Also wenn ich die Spritverbrauchswerte von euch lese, läuft mir das Wasser im Mund zusammen :lol:

Ich bin bei "normaler" Fahrweise (Mod Std /TCS1) bei so 7-8L
Wenn ich mal zügiger um die Kurven fahre, bin ich ganz schnell Höher..


"Zügiger" ? Naja. Bist selten innerhalb der STVO +MwSt unterwegs. Oder?

_________________
XSR 900 - Midnight Black | Bild | Übersicht Intervalle, Inspektionskosten & Reifenempfehlungen: LINK


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2018, 13:52
Beiträge: 103
Modell: MT09 SP
KM-Stand: 8800
ABS: Ja
wenn man nur den 1-3 Gang nutzt, kommt man wohl auf solche Werte :whistle:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 18. Aug 2018, 11:48 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2018, 11:26
Beiträge: 99
Modell: MT-09 (RN43)
Name: Markus
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Tom068 hat geschrieben:
SoerenH hat geschrieben:
Ich schaffe gerade in der eomfahrphase 220 km da springt schon die Reserve an. Legt sich das noch nach der 1000er Inspektion?

Ja, nach der Einfahrzeit sind es nur noch 170-180Km.


Es hängt immer davon ab wie abgefahren Du mit dem Gasgriff umgehst.
Laut Testbericht verbraucht die MT-9 5,5L , das hab ich selbst bei spritziger Fahrweise nicht geschafft. Mein Verbraucht liegt bei 4,7l auf die letzten 4000 KM. Mein Avg Speed beträgt die letzten 4000 KM 67 KM/h auf einem Landstrassen+Dorf/Stadt gemisch, ohne die STvO zu brechen. Allerdings tanke ich auch immer nur V-Power. Da soll der Spritverbrauch ja geringfügig geringer sein.

Sicher hab ich einen Tank auch schon so runtergefahren, dass mir bei 180 KM die Reserve angefangen hat zu blinken, da bin ich jedoch durchgehend autobahn mit 160+ gefahren.
Auf der Landstrasse kannst Du die Maschine gar nicht so aufdrehen, dass Du die ganze Zeit in den Bereichen fährst. Jedenfalls nicht legal.

/EDIT
Daher ist der o.g. genannte Verbrauch (oder auch der von KevSP) für mich absolut nicht nachvollziehbar. Nicht mal, wenn man dauerhaft mit 8000 rpm+ unterwegs ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 18. Aug 2018, 12:55 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 358
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 10000
ABS: Ja
Triple/one hat geschrieben:
Moin moin.

Tracer 900 mit jetzt 1700 Km auf dem Tacho.
4,4 Liter.

Gruß


Ich liege fast genauso, bei recht zügiger Fahrweise 4,5 Liter. Wie gerade schon so schön geschrieben: StVO + MWSt.

Allerdings fast keine Autobahn und nur wenig Stadtverkehr und dann ahch nur kleinstädtisch...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 08:47
Beiträge: 57
Images: 3
Wohnort: 37586 Dassel
Modell: MT09 + BMW R100GS
Name: Peter
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Bei mir zeigt die Verbrauchsanzeige meistens 4,2 L/100km und das passt auch, denn die Anzeige ist bei Kilometer 270 auf Reserve umgesprungen. (vorschriftsmäßig bis zur Blechvertiefung getankt ;) )
Bei ca. 50 Kilometer Reserve kann ich also 300 Kilometer Reichweite einplanen. Wenn man die MT ruhig, flüssig und halbwegs nach STVO bewegt. :P

Finde ich eigentlich ganz okay.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 614
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 34500
ABS: Ja
Mit normaler Übersetzung & ohne ECU Flash war ich bei ~5,1L/100km.
Jetzt mit 15er Ritzel und Flash brauch ich schon einen halben Liter mehr auf 100km. Macht aber auch deutlich mehr Spaß. ;)

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 15:01 
Offline

Registriert: Do 2. Mai 2019, 14:00
Beiträge: 57
Images: 0
Wohnort: Hamburg
Modell: RN29
Name: IKA
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
600 km fast nur Autobahn 130 km/h -> 4,8L
100 km Stadt (zügig) - 5,5l
50 km Stadt (normal) - 4,5l

Ich denke bei mir pendelt sich die so bei 5 Liter ein mit der Zeit weil ich die auf Spaß fahre :)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Apr 2019, 09:05
Beiträge: 71
Wohnort: München
Modell: MT09 SP
Name: Thomas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Meine SP RN43 kommt bei zügiger Fahrweise auf der Landstraße mit ziemlich genau fünf Litern aus.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mai 2019, 11:31
Beiträge: 149
Modell: MT09
Name: Volker
KM-Stand: 3900
ABS: Ja
KevSP hat geschrieben:
Also Rund 25-30L auf 150km :think: :whistle:

Wie das gehen soll, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Bei mir sind es im Mischbetrieb so um die 5 l auf 100 km.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 14:12 
Offline

Registriert: Di 11. Jul 2017, 09:08
Beiträge: 289
Modell: Tracer
Name: Georg
KM-Stand: 79000
ABS: Ja
so siehst über 76500 km bei der Tracer aus, das Ganze fast ohne Autobahn. Die niedrigen Verbräuche kommen zustande, wenn ich meine Tochter im Schlepptau habe, die muß sich mit 48 PS begnügen, die ganz hohen von der BAB.
Dateianhang:
tank.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 08:18
Beiträge: 414
Modell: XSR 900
Name: Stoppelhopser
KM-Stand: 58000
ABS: Ja
Ich hab ja nun schon ein paar Kilometer hinter mir und liege im Verbrauch zwischen 5,1 und 5,6 l/100km. Ist vor allem davon abhängig wie gut ich die Strecke kenne, dann geb ich einfach ein wenig mehr Gas.

_________________
Ich kann gut Mitmenschen umgehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 819 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz