Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 22. Sep 2019, 10:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 03:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 596
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Ich könnte eine Schwinge von der Tracer 900 Bj 18/19 bekommen und in meine Bj 16 Einbauen.
Ich weiß bloß nicht ob es sich lohnt,den im Allgemein habe ich da nicht die Probleme was würdet ihr tuhn Umbauen ja oder Nein ???

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 05:15 
Offline

Registriert: Mo 18. Jul 2016, 12:59
Beiträge: 99
Images: 0
Wohnort: Lollar (Mittelhessen)
Modell: MT09 / S1000RR
Name: Alex
KM-Stand: 5300
ABS: Ja
Was erhoffst du dir davon? Ist ja nicht eben mal so schnell umgebaut...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 05:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 596
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Na ja schwierig ist der Umbau vom Prinzip her ja nicht sie ist ja etwas langer und soll bei Hoheren Geschwindigkeiten mehr Stabilitat bringen.

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 05:58 
Offline

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 427
Images: 0
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Schon mal darüber nachgedacht welche Auswirkungen ein solcher Umbau auf die Betriebserlaubnis hat? Da wäre wohl eine Einzelabnahme erforderlich, die Dich wohl auch vor gewisse Probleme stellen könnte.RN29 ist halt nicht RN57 und eine ABE für die RN29 gibt's bestimmt nicht.

Zudem, weißt Du mit Sicherheit das die Maße der Schwinge im Bereich der Schwingenaufnahme der beiden Schwingen absolut identisch sind und Du nicht auch noch auf unverhoffte Probleme bezüglich Passgenauigkeit treffen wirst? Wenn da nur Kleinigkeiten voneinander abweichen hast Du bereits eher nicht lösbare Probleme.
Und dann, auch schon über die Folgeprobleme/Maßnahmen nachgedacht? Neue Kette wäre wohl aufgrund der geänderten, größeren Schwingenlänge auf jeden Fall auch mal fällig. Altes Federbei noch passend und weiter verwendbar?

Gedanken wie den Deinigen würde ich nicht ansatzweise verfolgen. Die verbaute Schwinge macht was sie soll. Und was glaubst Du damit weltbewegend positiv ändern zu können. Die längere Schwinge der RN57 hat nicht nur Vorteile.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 06:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 596
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Du hast zu 100 Prozentig Recht aber deshalb frage ich auch ob es sich loht.
Moglich ist vieles von der Technischen Seite her und wusste auch wie ich es machen wurde aber ob es sich lohnt?

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jul 2018, 07:58
Beiträge: 195
Images: 10
Modell: Tracer 900 RN43
Name: Thomas
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
Eine Frage der Schwerpunkte. Die längere Schwinge bringt im oberen Geschwindigkeitsbereich etwas mehr Stabilität, minimal mehr Federweg. Ich fahre bei der RN43 die kurze, fand das in den Alpen genial. Oberhalb von 180 km/h ist für mich nicht relevant, fahre ich zu selten.
Klar wäre der Umbau nicht legal, wobei man das bei einem Prüfer eventuell sogar eingetragen bekäme, da im aktuellen Modell Serie. Ausserdem bemerkt das kaum einer, optisch ist der Unterschied, zumindest für mich, nicht zu erkennen.
Wenn du Spass am Schrauben hast, mach es. Rein vom Fahrwerk her sehe ich da keinen Bedarf. Zum SuMo ärgern ist die kurze Variante besser 8-)

_________________
2017er Tracer 900, Wilbers 641 + Low Friction Gabelfeder


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Mär 2019, 21:15
Beiträge: 29
Modell: Tracer 900 GT
Name: Martin
KM-Stand: 3989
ABS: Ja
Also ich hatte die 2015er Tracer 43000km und jetzt seit 13000km die neue Tracer als GT. Ich vermisse bei der Tracer mit der langen Schwinge die Handlichkeit die ich bisher von meiner Tracer gekannt habe.
Ich fahre aber auch immer alleine und eher selten mit Gepäck.
Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass jemand der öfter mit Sozius unterwegs ist, die Vorteile der längeren Schwinge wie z.B. geringere Tendenz zum steigenden Vorderrad und Stabilität im Topspeed Bereich zu schätzen weiß.
Ich finde den Unterschied im Fahrverhalten aber auch nicht so krass das ich dafür Geld ausgeben würde.

Gruß
Der Martin

Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 09:31 
Offline

Registriert: Do 13. Sep 2018, 08:48
Beiträge: 222
Modell: -Tracer 900 (RN57)
Name: Andreas
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Bei mir war es damals genau umgekehrt, mir war die Tracer mit kurzer Schwinge zu wuselig :D Ist aber alles gewohnheitssache. Fahr doch eine aktuelle Probe und dann weißt du ob es sich für dich lohnt. Da hängt dann aber sicher noch mehr wie nur die Schwinge dran. Reicht die Kette und die Bremsleitung, Abs Sensor von der Länge oder muss das auch alles getauscht werden?

_________________
Grüße aus dem Osnabrücker Land

Andreas
MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 596
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Super danke jungs.
Mich wunderte schon immer wenn ich eine GT als Leihfahrzeug hatte warum sie nicht so Handlich war.
Machte mir auch keine Gedanken so daruber und gab den Reifen die Schuld.
Jetzt wenn ich so uberlege kommt es auch von anderen die der Tracer Stabilitat gibt wie zb Lenker und die Schwinge mir ist aber Handlichkeit wichtiger als Stabilitat deshalb werde ich meine Tracer in dem Berreich nicht umUmbauen.

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 632
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 34500
ABS: Ja
Yamaha Driver hat geschrieben:
Super danke jungs.
Mich wunderte schon immer wenn ich eine GT als Leihfahrzeug hatte warum sie nicht so Handlich war.
Machte mir auch keine Gedankenb so daruber und den Reifen die Schuld.
Jetzt wenn ich so uberlege kommt es auch von anderen die der Tracer Stabilitat gibt wie zb Lenker und die Schwinge mir ist aber Handlichkeit wichtiger als Stabilitat deshalb werde ich meine Tracer in dem Berreich nicht umUmbauen.


Und was genau hattest du dir jetzt erwartet/erhofft was sich ändern sollte mit der längeren Schwinge? ;)

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen Umbau...
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 596
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Das die Handlichkeit nicht so sehr verlohren geht und mehr Stabilitat vorhanden ist.

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz