Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mo 16. Sep 2019, 17:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 05:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3295
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
@Katzenauge

Kannst ja mitmachen.

Bild

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 09:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 855
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
Reverent hat geschrieben:
@Katzenauge
Kannst ja mitmachen.

Isch 'abe gar kein WhatsApp ;)

War aber auch nicht böse gemeint, sondern mit genau dem Zwinkern, mit dem ich es auch geschrieben habe. Da gibt es nicht wenige, die Reifen A bevorzugen, weil der beim Test ganze 2 Punkte mehr bekommen hat als Reifen B. Wieder andere unterstellen ihrem gerade frisch aufgezogenen Reifen C genau die Eigenschaften, mit dem der Hersteller das Produkt auch bewirbt. Und das sind dann auch die Eigenschaften, die allen anderen Reifen abgesprochen werden.

Dann kommt ihr beide daher und begeistert euch für ein 13 Jahre altes Hündchen. Das ist lustig und verwirrend gleichermaßen. Wem oder was soll man denn überhaupt noch glauben? Ist neuer immer auch gleich besser, oder ist in den vergangen 10 Jahren der Fortschritt woanders passiert?

Der Strada ist ja immerhin der Vorgänger des Angel ST und von dem wird hier im Forum einhellig abgeraten. Der Nachfolger des ST (also der Angel GT) hingegen war hier bis vor 2 Jahren noch super beliebt - ist dann aber mehr und mehr in Vergessenheit geraten. Es kamen neue Könige, die alles besser konnten. Jetzt testet die Motorrad den Angel GT zusammen mit den aktuellen Modellen anderer Hersteller und plötzlich ist er wieder ganz vorne mit dabei. Und jetzt, wo er gut abgehangen ist, kann er plötzlich auch Regen...

In dem Sinne... viel Spaß, mit welchen Gummis ihr auch unterwegs seid!
Andreas

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1286
Wohnort: Burgenland und Berlin
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
tracerfrank hat geschrieben:
Ok, so klingt das schon besser. Hab´s heute nochmal wissen wollen. War mit dem abgefahrenen Hinterreifen nochmal auf Tour in der Rhön, insgesamt 350 km. Die Tour war eher gemütlich, aber auf den letzten 30 km haben wir dann Heiko vorfahren lassen, und Heiko ist kein Kind von Traurigkeit. Von Maßbach nach Schweinfurt gibt´s eine Strecke mit weiten Kurven, die mit 130 bis 150 volle Schräglage erlauben. Die Strecke ist Heikos Hausstrecke, und er hat seine Kuh nochmal richtig fliegen lassen. Der Strada hat inzwischen nur noch die seitlichen Profileinschnitte, die mittleren 2/3 der Lauffläche sind quasi slicks. War, trotz Sozia, der einzige, der an ihm dranbleiben konnte, die anderen haben sehr schnell die weiße Fahne gehißt.


Gratuliere dir ! :clap:
Illegales Strassenrennen auf öffentlichen Strassen mit abgefahrenem Reifen und Sozia als Zweitplatzierter beendet !

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 09:51
Beiträge: 998
Images: 14
Wohnort: Münster
Modell: Ex-Tracer 900
Name: Sven
KM-Stand: 15309
ABS: Ja
Organspender. :clap:

_________________
Sven(ssons)
aus Münster

Jetzt: KTM 1290 Super Duke GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau

Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 17:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 855
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
Hoffentlich mit Ausweis...

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3295
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
................und nun wieder zurück zum Thema. Um was ging es noch gleich? Ach ja! das Thema hieß PIRELLI Diablo Strada..........

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 09:51
Beiträge: 998
Images: 14
Wohnort: Münster
Modell: Ex-Tracer 900
Name: Sven
KM-Stand: 15309
ABS: Ja
;)

_________________
Sven(ssons)
aus Münster

Jetzt: KTM 1290 Super Duke GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau

Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 20:40 
tracerfrank hat geschrieben:
Ich will´s mal so sagen. Ich traue mir zu, einen mir unbekannten, für mein Motorrad nicht getesteten und für unbedenklich erklärten Reifen bis an die mir vertretbar erscheinenden Grenzen zu testen.

jetzt habe ich mir den Satz schon 3 mal durchgelesen...aber so richtig kapiert habe ichs´nicht. :roll: Entweder:Unbedenklichkeitsbescheinigung der Reifenhersteller/Freigabe oder eben Nicht.
tracerfrank hat geschrieben:
Hab den Pirelli heute montiert und eingefahren. Unbedenktlichkeitsbescheinigung gibt´s natürlich keine für einen Reifen von 2004, und so hab ich ihn gleich mal angetestet.

ja ist doch alles schön, wenn es für dich funktioniert.
Und wenn du mit den Gummis irgendwo abschmierst, Dich oder andere zu Klump fährst ist das auch dein Ding.
Mir geht dieses ganze Profilier-gehabe auch nicht auf den Sack, solange jeder selbst die Verantwortung für seine Taten übernimmt.
Ich sag mir manchmal: der Krug geht solange zum Brunnen... dummer Spruch zwar, aber manchmal kommt es dann doch dümmer als man denkt.
tracerfrank hat geschrieben:
Bei einem anderen Motorrad und einem anderen sehr günstigen Reifen mündete das in einer offiziellen Freigabe durch den Herstellen, und inzwischen sind mir viele gefolgt und waren durchaus dankbar dafür.

ja cool. Solange man nur nicht dazu aufruft und es als "richtig" bescheinigt, das solche Vorgehensweise auch als Gesetzeskonform gilt, by the way.
Reifenfreigaben für diverse Fabrikate gibt es mittlerweile für genug diverse Gummis die auf die MT passen.

LG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1286
Wohnort: Burgenland und Berlin
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
tracerfrank hat geschrieben:
Ich will´s mal so sagen. Ich traue mir zu, einen mir unbekannten, für mein Motorrad nicht getesteten und für unbedenklich erklärten Reifen bis an die mir vertretbar erscheinenden Grenzen zu testen. Dazu gehören nun mal Regenfahrten, Fahrten über unterschiedlichste Straßenbeläge, Notbremsungen, Fahrten in dauernd wechselnden Schräglagen, die die Reifenflanken stark erwärmen und schnelle Fahrten an den Schräglagengrenzen der Tracer. Darüber habe ich ziemlich sachlich und emotionslos berichtet.
Das mag dem einen oder anderen vielleicht gefährlich erscheinen, aber ich weiß durchaus, was ich tue und was ich mir zutrauen kann, ohne dabei Gefahr zu laufen, auf die Nase zu fallen oder andere zu schädigen.
Und wenn ich dann einen Reifen empfehle, kann ich das mit gutem Gewissen tun.
Bei einem anderen Motorrad und einem anderen sehr günstigen Reifen mündete das in einer offiziellen Freigabe durch den Herstellen, und inzwischen sind mir viele gefolgt und waren durchaus dankbar dafür.


Wie schauen deine dir vertretbaren Grenzen aus ? :think:
Achja - ich erinnere mich ..... Zweitplatzierter bei einem illegalem Rennen auf öffentlichen Strassen mit profillosem Reifen und Sozia .... und das noch mit stolzgeschwellter Brust in einem Forum kundtun :doh:

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 21:09 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 855
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
Da träumt wohl einer von einer späten Karriere als Testfahrer bei Pirelli...

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.


Zuletzt geändert von katzenauge am Di 27. Jun 2017, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 09:51
Beiträge: 998
Images: 14
Wohnort: Münster
Modell: Ex-Tracer 900
Name: Sven
KM-Stand: 15309
ABS: Ja
In meinem Bekanntenkreis haben wir jetzt einen querschnittsgelähmten, dreifachen Familienvater, der Opfer eines auch so selbstsicheren, grenz- und gesetzüberschreitenden Fahrers geworden ist. Es ist immer alles gut gegangen, bis er dann in einer Kurve doch auf die Gegenfahrbahn geriet und mit Detlev kollidiert ist.

Der Verursacher kam körperlich glimpflich davon. Detlev, ohne jede Schuld am Geschehenen, jetzt im Rollstuhl, nicht.

_________________
Sven(ssons)
aus Münster

Jetzt: KTM 1290 Super Duke GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau

Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 623
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 34500
ABS: Ja
Ich liebe diese Debatten zwischen Moralapostel & Prahler. :lol:
btw: Ein Kumpel von mir hatte auch mal den Diablo Strada auf seinem Bike, er war zwar sehr zufrieden mit ihm aber mit einem Angel GT oder RT01 hält er nicht gaaaanz mit.
Aber für den Preis ein TOP-Reifen.

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Diablo Strada
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 16:39 
Offline

Registriert: Mo 2. Apr 2018, 10:17
Beiträge: 5
Modell: MT09 Tracer
Name: Reik
KM-Stand: 2500
ABS: Ja
Auch wenn der Beitrag schon älter ist. Ich bin den diablo strada jahrelang auf einer TDM850 bis vor 2 Jahren gefahren und es war ein top Reifen. Hat gelebt auf der Straße und der hinter hat 10tsd km gehalten. Ob das jetzt mit der Tracer 900 vergleichbar ist, kann ich nicht einschätzen.

Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz