Beiträge von yosz

    Zitat von Wolle1050

    Und was ändert sich bei niedrigerem Luftdruck???
    Genauuuuu! Das Volumen! ....
    Es kann bei bei gleichem Volumenumsatz weniger Sprit verbrannt werden. Also, weniger Leistung.

    Über das Ergebnis sind wir uns einig. Jedoch das angesaugte Volumen ist bei Vernachlässigung schwingungs-dynamischer Effekte (wie wenn der Motor in Zeitlupe dreht) immer gleich, nämlich das Hubvolumen. Ist der Luftdruck höher, kommen halt mehr Atome (besser Moleküle) rein, 78% Stickstoff, 21% Sauerstoff und etwas Argon + Spuren. Wenn die Ventile dann zu sind und der Kolben geht hoch steigt Druck und Temperatur, und zwar ziemlich, die Anzahl der Atome ist noch die gleiche.
    Ciao

    Der Leistungsverlust hat weniger mit Höhe oder Sauerstoff zu tun, sondern zuallererst mit dem Luftdruck. Der ist natürlich auf dem Berg gemeinhin niedriger als im Tal. Je nach Wetterlage ändert sich aber der Luftdruck, was den subjektiven Eindruck des Motorlaufs auch ohne Berg verändern kann. (Wiki, der höchste Luftdruck in Deutschland wurde mit 1060,8 hPa am 23. Januar 1907 in Greifswald gemessen,der niedrigste mit 954,4 hPa am 27. November 1983 in Emden, typischer Luftdruck in 2000 m zu normal Null 77,4%.)
    Ein weiterer Einfluß ist die Luft-Temperatur. Ist die Luft kälter hat das gleiche Volumen etwas mehr Masse.
    Weniger Luftdruck bedeutet weniger Luftmasse im Zylinder, weniger Kraftstoff wird eingespritzt, ergo weniger Leistung. Um den Sauerstoffgehalt kümmert sich die Lamdaregelung und steuert entsprechend die Kraftstoffmenge nach. Bei Turbomotoren wird die Höhe (also Luftdruck und auch Temperatur) über die Wastegateregelung nachgesteuert, aber halt nur dort wo das Wastegate nicht sowieso immer zu ist (untere Motor-Drehzahl).
    Ciao

    Wahrscheinlich läßt das Teil das Bremslicht blinken, wenn eine bestimmte Verzögerung überschritten wird. Verschiedene Autos haben das serienmäßig, nennt sich dann beipielsweise adaptives Bremslicht.

    Den Knopf fast original gibt's ja nicht, es sind nur die Hebel und das Rücklicht (Rizoma) getauscht. Jetzt noch kleinen Lenkerenden von der MT07. Die Hebel tauschen war ein Muß - kurze Finger.