Nur wenig Rücksicht

  • Nach den ersten 150 Kilometern habe ich noch keine befriedigende Einstellung für die Spiegel gefunden. Die eine Hälfte des Spiegelglases fülle ich jeweils selbst aus. Geht das nur mir so? Hat vielleicht schon jemand Erfahrung mit den "Schlumpf"-Verlängerungen von Gerd aus dem MT-09 (MT-07) Forum an einer XSR?

  • :lol: :lol: :lol:
    Ohne Verlängerungen wirst Du wohl nicht glücklich werden!
    Die MT ist wohl für die schmächtigen Japaner gebaut!
    Google mal, da wirst Du einiges finden.
    Ich habe meine von Hein Gericke


    LG
    Günther

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • Würde ich nicht generell sagen, bei meiner 09 und mir funktioniert es.Hat sicherlich auch mit Sitzpostition und Größe des Fahrers zu tun.Die Spiegel der XSR
    scheinen eine etwas andere Form zu haben, am generellen Problem wird das aber wohl nicht viel ändern.

  • Zitat von floh

    Nach den ersten 150 Kilometern habe ich noch keine befriedigende Einstellung für die Spiegel gefunden. Die eine Hälfte des Spiegelglases fülle ich jeweils selbst aus. Geht das nur mir so? Hat vielleicht schon jemand Erfahrung mit den "Schlumpf"-Verlängerungen von Gerd aus dem MT-09 (MT-07) Forum an einer XSR?


    Die Schlumpfverlängerungen sind absolut klasse!
    Hochwertig gemacht! Fällt gar nicht auf wenn man es nicht weiß - aber man sieht um Welten besser!


    Absolute Kaufempfehlung von mir!


    Grüße,
    Armin

    Niemals schneller fahren als die Schutzengel fliegen können!
    Mit wie viel PS sind die eigentlich unterwegs???

  • Kann ich nur bestätigen ohne die Schlumpf Verlängerung sieht man nix außer sich selber.


    Schnell montiert auch als nicht Schrauber wie ich einer bin.


    Qualität ist Klasse Preis stimmt.

  • Kommt drauf an, ob Du eine Billiglösung suchst oder bereit bist, für was Gescheites einwenig Geld auszugeben.
    Die Schlumpf-Verlängerungen sind sicher die günstigste Lösung, habe aber schon von Schwierigkeiten gehört, die Dinger richtig fest zu bekommen, weil man sie nicht kontern kann.
    Wenn ich auf Fotos richtig gesehen habe, müssten die Spiegel der XSR700 längere Ausleger haben. Einfach mal beim Freundlichen vergleichen ... ;)
    Habe an meiner MT-09 die Spiegel der MT-125 montiert, die haben genau die 3cm mehr an Länge die mir gefehlt haben.

    Jeder von uns trägt Neandertalergene in sich. Der eine weniger, die andere mehr ....

  • Mir geht's mit meiner MT genau so,
    möchte aber auch nicht so Riesen Spiegel
    und lange Arme dazu. Es bleibt so wie es ist.
    Gruß Ralph

  • Danke für das schnelle Feedback - alles dabei :D


    Die XSR Spiegelarme scheinen schon wieder etwas anders zu sein (kommen mir auch im Vergleich zu den MT09 extrem kurz vor). Ich habe noch einmal nachgeschaut: die werden scheinbar an beiden Armseiten gekontert.


    Ich denke der Hinweis mit den schmalen Schultern der Japaner trifft es wahrscheinlich ganz gut - obwohl ich die Gesamt-Geometrie der XSR eigentlich sehr gut und "europäisch" finde. Aber anders lässt sich das mit den kurzen Spiegelarmen wohl nicht erklären.
    Danke für den Tipp mit den MT-125 Spiegeln: Bei der Kohle für ein Neufahrzeug will ich eigentlich nicht gleich noch Spiegel kaufen (oder vielleicht doch ;) ). Da stehen wahrscheinlich aber vorher noch neue Blinker an ...


    Ich werde wohl erstmal auf die Schlumpf-Variante zurückgreifen um zu sehen, ob Länge das Problem löst (und dafür hält sich ja der Preis ja wirklich in Grenzen). Die Rückmeldungen scheinen ja (bis auf das Verschraubungshalt-Thema) durchweg positiv. Ich denke, dass da vielleicht schon ein bißchen Schraubenkleber hilft.


    Und was ich an dem Tipp mit den Lenkerendspiegeln reizvoll finde: mehr freier Blick auf die Strasse. Es sollte ja nicht umsonst wieder ein naked bike sein. Aufgrund mangelnder Erfahrung werde ich da wohl noch ein wenig recherchieren - Stoff und Rückmeldungen gibt es ja genug :)


    Danke nochmal!
    floh

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!