Modifikation Originalauspuff

  • #472

    Na ja

    Habe es auch so ähnlich gemacht aber das rummst schon ordentlich wenn du Gas wegnimmst vor allem wenn du im A Modus mal so richtig Feuer machst

    War mal damit auf der Nordschleife und das hat teilweise so laut geknallt das mein Kumpel hinter mir dachte bei mir geht was kaputt

    Ist mir egal wer Dein Vater ist,solange ich hier Angel läufst Du nicht übers Wasser!!!

  • #473

    Habe heute auch meinen modifizierten Auspuff dran gemacht. Was soll ich sagen? Total begeistert. Nicht zu laut und doch kerniger als Original. Und patscht schön im Schubbetrieb. Ich habe mal mit so einer UVEX dB App die Lautstärke vorher und nachher bei 5.000 u/min gemessen( nicht presentativ). Die beiden lagen von der dB Zahl gleich auf. Habe ich noch schwarz Lackiert. Ich finde passt gut zu meiner schwarz roten Tracer. Im Winter kommen noch dann die Fußrasten gepulvert. Besten Dank an alle Leute hier im Forum.

  • #474

    Hallo, habe jetzt auch meinen Originalauspuff modifiziert. Hatte zuerst vor mir einen Zubehörauspuff zu kaufen, aber dank der vielen hilfreichen Beiträge hier im Forum habe ich mich doch für den Umbau entschieden. Es gibt verschiedenste Ausbaustufen, für mich kam aber nur eine "große " Lösung in Frage. Hinter dem Kat alles raus und dann mit einem 3" (76mm) Rohr weiter.

    Das Oberteil lasse ich wieder aufschweißen, kann ich selbst nicht gut genug für meine Ansprüche. Nun warte ich schon sehnsüchtig, dass ich ihn wieder bekomme und endlich probieren kann.

    Als wohl notwendige "Geräuschminderung" habe ich im Netz schon Einschub-DB-Eater gefunden, die das dann sicher auf ein vernünftiges Maß dämpfen. Sobald ich es probiert habe, melde ich mich wieder.

    Zwei Bilder sende ich schon mal. Klappt nicht, Dateigrösse ist zwar nicht über 5MB, kann ich aber dennoch nicht einfügen. Hole ich nach.

    Oder jemand erklärt mir, wie das mit dem IPad klappt.


    Gruß Sigi

    Dateien

    Starflite, Kreidler RM 50, CB 900F bol dor, CBX 750F, CBR 1000 sc21, Gpz 900R, FZR 10003LE, CBR 900RR sc28,

    CBR1100 XX, MT 09 RN 43 in ständiger Verbesserung.

    Einmal editiert, zuletzt von Sigi63 ()

  • #475

    Habe ich auch mal gemacht wurde dann aber doch sehr blechern UND wenn Du mal rumballerst und in rechts Lage bist....erschreck Dich nicht,Knallt manchmal beim Gas weg-geben ZIEMLICH laut und kommt vom Asphalt derbe zurück

    Ist mir egal wer Dein Vater ist,solange ich hier Angel läufst Du nicht übers Wasser!!!

  • #476

    Habe ich auch mal gemacht wurde dann aber doch sehr blechern UND wenn Du mal rumballerst und in rechts Lage bist....erschreck Dich nicht,Knallt manchmal beim Gas weg-geben ZIEMLICH laut und kommt vom Asphalt derbe zurück

    Ah ja. Und da wollen uns immer noch Leute erzählen, der Auspuff würde nicht lauter werden? :P;)


    Ich weiß nicht. ob es auf den knapp 50 Seiten schon Thema war: wie wirkt sich das auf die Leistung aus? In der Regel sorgt ja jede Veränderung des Abgasweges für geänderte Leistungsdaten. Hat das schon mal jemand prüfen lassen?

  • #479

    Ah ja. Und da wollen uns immer noch Leute erzählen, der Auspuff würde nicht lauter werden? :P;)


    Ich weiß nicht. ob es auf den knapp 50 Seiten schon Thema war: wie wirkt sich das auf die Leistung aus? In der Regel sorgt ja jede Veränderung des Abgasweges für geänderte Leistungsdaten. Hat das schon mal jemand prüfen lassen?

    also meine hat 9,3ps mehr am hinterrad ;):thumbup:;)

  • #480

    Ich werde es ja sehen, oder besser hören, wenn ich den Auspuff vom Schweißer wieder habe. Aber ich glaube nicht, dass er Leistung kostet. Ein Akra, hatte ich an meinem vorigen Moped, hat auch nur einen Absorbtionsschalldämpfer und kostet keine Leistung. Dadurch, dass der Kat erhalten bleibt, sollte auch ausreichend Rückstau vorhanden sein.

    Aber den Dämpfereinsatz werde ich auf jeden Fall bestellen, der hat immerhin noch 32 mm Durchlass.

    Das ist auch schon was und der Weg ist direkt und kurz.

    Für 9,3 PS Mehrleistung am H-Rad musst du aber schon mehr gemacht haben als nur den Auspuff zu überarbeiten!?

    Starflite, Kreidler RM 50, CB 900F bol dor, CBX 750F, CBR 1000 sc21, Gpz 900R, FZR 10003LE, CBR 900RR sc28,

    CBR1100 XX, MT 09 RN 43 in ständiger Verbesserung.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!