Umbau bzw. Teile ersetzen an der MT 09 RN69

  • #161

    Das ist schon richtig. Wie gesagt, darum geht es mir ja auch nicht aber die 230 bisher waren jetzt nicht schlimm. Natürlich nur liegend und durch den Höcker hinten auf meiner Kombi kann man dort den Kopf mit Helm unterstützend anlegen und braucht ihn nicht ausschließlich übers Genick zu halten. Zum schneller fahren würde ich dann ne Renner nehmen…


    Vg

  • #162

    Also die "beschnittene" Endgeschwindigkeit fahre ich noch, leicht geduckt, im Sitzen. Allzu lange geht es nicht, ist aber dennoch schön. Alternativ werde ich noch eine höhere Scheibe testen. Habe da noch eine von meiner XX liegen, die ich zurecht schneiden kann.

    Gruß Sigi

    Starflite, Kreidler RM 50, CB 900F bol dor, CBX 750F, CBR 1000 sc21, Gpz 900R, FZR 10003LE, CBR 900RR sc28,

    CBR1100 XX, MT 09 RN 43 in ständiger Verbesserung.

  • #164

    LeoVince hat etwas für die RN69? Bitte einen Link dazu.

    Sorry hab nochmal nachgesehen hab mich verschaut war auch einer fürs Vorgänger Modell

  • #165

    Gruß

    Topper

  • #166

    Moin Moin,

    hast du neben dem was in der Packung war, noch was gebraucht um die Spiegel anzubauen?

    Klappt es mit dem LSL nach unten bzw. hast du die normalen oder die gekürzten.

    Hast du mal ein Bild für mich

  • #169

    Steht glaub schon alles hier um Forum. Die Spiegel befestigst du dann nur mit der langen Innbusschraube in dem originalen Lenker.


    Lässt also die Spreizhülsen komplett weg. Und je nach Spiegel brauchst du halt noch die passenden Lenkerenden dazu um das der Spiegel einen gerade Sitz hat.


    Vg Marcel ✌🏼

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!