Tracer GT günstig kaufen ?!

  • #1

    Hallo zusammen. Bin heute die Tracer GT Probe gefahren. Nach der Probefahrt habe ich dem Händler nach einem Preis gefragt. Der hat mir 12.500€ angeboten inkl Zulassung. Habe nach 12.500€ inkl erster Inspektionen oder Motorschutz gefragt. Da die Inspektion und die Schützer je 250€ kosten geht der vom Preis nicht mehr runter. Also bleibt dabei 12.500€ inkl Anmeldung. Ich komme aus dem Ruhrgebiet. Eine lange Anfahrt scheue ich nicht, wenn es Sich preislich lohnt. Gibt es die Tracer GT sonst günstiger?


    Danke !

  • #3

    Im Netz findet man schnell den theoretisch günstigsten Preis aber bitte nachher nicht heulen wenn die Inspektionskosten beim Händler um die Ecke extrem sind. Wir haben Saisonanfang und da werden dir die Händler die aktuelle Version nicht nachwerfen. Wenn du sparen willst und dir die Farben zusagen schau wie Tracer Tom schon sagt nach einem Vorjahres Modell :)

    Grüße aus dem Osnabrücker Land


    Andreas
    MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
    ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641

  • #4

    Mich hatte eh ein wenig gewundert, dass Die 1.000er Inspektion 250€ kostet. Muss man halt durch wenn man Motorrad fährt. Ist halt ein Hobby. Habe noch ein Angebot in der Nähe bekommen von 12.100€ inkl. Zulassung.

  • #6

    Eben gefunden in mobile , das hört sich top an, dafür könnte man ein paar KM fahren.


    https://suchen.mobile.de/fahrz…f7-933b-0513-9e4a5fb3d969


    https://suchen.mobile.de/fahrz…a8-3911-8836-a94e7df81761


    Ansonsten ist 12500 der Normalpreis und wenn man ein bissl verhandelt bekommt man vielleicht noch ne Sitzbank dazu (war bei mir so) und dann kann man eigentlich nicht meckern.

  • #7

    Habe heute bei dem ersten link angerufen. Laut Aussage des Händlers sind das import Fahrzeuge. Die habe keine offizielle Hersteller Garantie. Sondern eine „Werkstatt„ Garantie vom Händler. Also wenn was ist ab zu dem Händler.

  • #8

    Sorry,

    aber jetzt mal ehrlich .

    Wenn ein Händler in der Verkaufsanzeige so etwas nicht gleich ganz klar mit reinschreibt, dann hat sich das für mich gleich erledigt :thumbdown:

    Dann lieber paar Euronen mehr ausgeben und gut.

    Und wenn man einen Reimport kauft, ganz genau auf die Ausstattung achten.

    Manchmal gibt es Unterschiede in dem Land wo das Fahrzeug herkommt.


    Michael

    Gruß Michael

  • #9

    Ja kommt für mich überhaupt nicht in frage :thumbdown:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!