Sitzposition /-gefühl für Sozius/a?

  • Hallo,


    ja ich weiß ein etwas merkwürdiger Titel, aber im Prinzip geht es mir speziell um Erfahrungen von denen die auf der Tracer schon mal hinten drauf gesessen haben.


    Zum Hintergrund:
    Nach längerer Auszeit soll jetzt wieder ein Motorrad her. Entspannter als auf einem Sportler aber bitte auch nicht zu entspannt - also eigentlich den klassischen wenn auch aussterbenden Sporttourer. Die 790 Adventure z.B. war mir als Fahrer schon zu aufrecht und „enduromäßig“.


    Also mal in Richtung Tracer geschielt, die 700 ist zu klein da bekomme ich meine Beine nicht unter, bei der 900 ist es ok auch wenn die Position ruhig einen Tick sportlicher sein dürfte.


    Da wir aber häufiger zu zweit unterwegs sind hat der hintere Platz bei der Wahl der Maschine auch mitzureden.


    Und der Platz bzw. die Dame die ihn ausfüllt mag es überhaupt nicht hoch oben zu thronen, weil sie gefühlt dann in die Kurven kippt anstatt sich reinzulegen. So war deswegen z.B. die große V-Strom sehr schnell aus dem Rennen.


    Probefahrt mit Sozia gestaltet sich aus diversen Gründen momentan etwas schwierig, würde aber natürlich auch noch gemacht, da eigene Eindrücke immer noch die besten sind.



    Trotzdem würden mich da Erfahrungen von Sozia/us Tracern interessieren. Wie fühlt es sich „da hinten“ an - hoch zu Roß mit Neigung zum Kurvenschwanken, oder eher moderat bis sportlich?

  • Ich denke es wäre interessant zu wissen wie groß die Sozia ist. Denn der Sitz ist ja an sich schon höher als der vom Fahrer....
    Ich fahre meinen Sitz in der oberen Position.
    Meine Beifahrerin ist so wie ich 1,80 und erfreut sich unter anderem an dem entspannten Kniewinkel. Ein übertriebenes Einkippen haben wir nicht feststellen können.
    Ich habe allerdings auch einen Sitz von Topsellerie drauf der noch ein wenig dicker gepolstert ist als das Original. Ich denke aber um eine Probefahrt werdet ihr nicht herum kommen.


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  • Ich kann nur von meiner Frau (1,60 m) auf der RN57 berichten, die ihren Platz als sehr bequem bezeichnet und im Gegensatz zu meinen früheren Maschinen durchaus gerne mitfährt.


    Scheint also zumindest für kleinere Personen wirklich gut zu sein. Das Topcase wird übrigens sehr wohlwollend als Rückenlehne zur Kenntnis genommen.

  • Meine Schwägerin findet die Fußrasten an meiner RN57 angenehmer wie an der RN43 von meinem Schwager. Sie ist 1,78 und fährt gerne bei ihm mit und sagt es wäre nicht schlechter als auf seiner TDM. Allerdings ist die erlaubte Zuladung der Tracer meiner Meinung nach völlig ungeeignet für 2 Mann Betrieb. Das Moped verträgt das aber problemlos.

    Grüße aus dem Osnabrücker Land


    Andreas
    MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
    ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641

  • Zitat von Bomibaer

    Allerdings ist die erlaubte Zuladung der Tracer meiner Meinung nach völlig ungeeignet für 2 Mann Betrieb. Das Moped verträgt das aber problemlos.


    Das kann ich nur unterschreiben [emoji41]


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  • Danke schon mal für die Erfahrungen, ja die Zuladung ist nicht gerade üppig, ich hätte da aber sogar bei 2 Personen noch 20kg „Luft“ für Gepäck über. Das sollte für eine 3 tages Tour o.ä. reichen.


    Hauptproblem ist derzeit, dass die Händler (zumindest die in der Umgebung) ihre Vorführer wohl schon für dieses Jahr erfolgreich unters Volk gebracht haben und jetzt nicht wollen, dass man auf den noch vorhandenen Neufahrzeugen eine Runde dreht.

  • Tja was will man machen?


    Gehöre ja auch zur Kategorie der potentiellen Vorführer-Käufer und die Saison ist halt fast rum. Doof, aber ein wenig kann ich die Händler auch verstehen.


    Wenn das Wetter morgen mitspielt kann ich aber tatsächlich noch eine Runde drehen - hab noch einen gefunden der eine zum fahren stehen hat.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!