Garantie oder nicht , was meint ihr ? Lenkopflager locker

  • #21

    Ich hatte an meiner Tracer auch von Anfang an leichtes aber (für mich) ungewöhnliches Spiel.
    Der Freundliche meinte es wäre normal. Es wurde aber im Laufe der Jahre auch nicht mehr.

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #22

    ja bei mir ist es schon etwas mehr .... Spiel hin oder her, aber wenn es sich beim fahren abzeichnet...dann no go

  • #23
    Zitat von jogyjogy

    ja bei mir ist es schon etwas mehr .... Spiel hin oder her, aber wenn es sich beim fahren abzeichnet...dann no go

    Das möchte ich nicht in Abrede stellen. :)
    Mein Beitrag bezog sich eigentlich auf das minimale Spiel von Marc's Gabel

    Erst anhalten, dann absteigen ;)
    MT-09 RN43 2019-?
    Tracer RN29 2015-2019

  • #25
    Zitat von Tracer

    Das möchte ich nicht in Abrede stellen. :)
    Mein Beitrag bezog sich eigentlich auf das minimale Spiel von Marc's Gabel


    Hi Guten Morgen


    Dann bin ich schon mal Beruhigt. Danke für die Antwort. ;)


    Gruß

    " Glück kann man nicht kaufen. Aber ein Motorrad und das ist verdammt nah dran."


  • #26

    Hi


    Bin noch eine Antwort Schuldig.


    Mein Freundlicher hat sich das angesehen und gemeint, bei der Preisklasse und Kayaba Gabel, sei das Normal. Herstellungs Toleranz. Erst wenn sich das Spiel merklich vergrößert, wird etwas Unternommen.


    Das Spiel ist bei den Neuen Tracern genauso und Normal. Wenn es Allerdings so wie bei Dir zu Groß wird, muss was Unternommen werden.


    Gruß

    " Glück kann man nicht kaufen. Aber ein Motorrad und das ist verdammt nah dran."


  • #27

    Ich hab zwar eine normale 17er 09 . Hab mir ja eine andere Gabel eingebaut u d deswegen hab ich die originale im Keller liegen. Hab mir heut mal die Mühe gemacht und geschaut ob da auch Spiel drinnen ist .Hab sie am Gabelfuß und ganz oben fixiert und dann versucht am Übergang zu Tauchrohr mit voller kraft zu drücken . War nicht 1zentel Spiel zu messen

    R6 , FZ8 , 1290SDR , MT09

  • #28

    super , Danke für deine Mühe ........gute Info vielen Dank... So kenn ich das auch , bei mir ist danz ganze ein witz , warum das alles so lange dauert , ich denke ich werde mich jetzt direkt an Yamaha richten und denen mal schreiben , warum braucht man 4 Wochen um eine Antwort zu bekommen ....


    Gruß jogy

  • #30

    ja früher , klar ...heute zahlst du dafür ....ich warte seit dem 11.7 auf Antwort vom Techniker und hab auch schon ne Mail an Yamaha Deutschland gesendet un den Fall geschildert , denkt ihr ich hab irgedwas gehört ........

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!