Conti Trail Attack 3

  • #21
    Zitat von Pit

    Also, entweder Conti TrailAttack oder Pirelli Scorpion Trail ?! :?



    Ach mist Verdammter. Ich verwechsle das immer. Trail und Trail Attack, ist aber auch eine fast gleiche Namensgebung. :D


    Ich fahre jetzt den Scorpion Trail 2.



    Gruß

    " Glück kann man nicht kaufen. Aber ein Motorrad und das ist verdammt nah dran."


  • #22

    Meine RN57 lief mit dem Conti Trail Attack 3 völlig unproblematisch bis Topspeed genau wie jetzt mit dem Skorpion Trail 2. Kein Pendeln oder ähnliches selbst mit den 36l Koffern der FJR. Natürlich liegt die Fuhre nicht so ruhig wie ein großer Reisedampfer. An meiner ist eine Ermax Sportscheibe verbaut und man benötigt dann natürlich ein wenig Nackenmuskulatur ;)

    Grüße aus dem Osnabrücker Land


    Andreas
    MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
    ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641

  • #24

    Die Angaben zu Laufleistungen kannst getrost knicken. Der Eine kommt mit einem Reifen 5000 km, ein Anderer 15000. Der Unterschied zwischen Road und Trail ist schon im Namen versteckt. klar, auf die berühmte Raste kommt so mancher mit jedem Reifen, sogar mit Grobstollern. Sogesehen wäre jeder doof, der was anderes als Motocrossreifen aufzieht. Aber solltest du auch gerne mal über einen längeren Zeitraum (Pässeorgie) heizen, wirst mit dem Trail weniger Freude haben, da er anfängt zu schmieren, wenn er (zu) heiß wird. Solltest du zur meist gemütlicheren Fahrweise neigen, ist es eigentlich fast egal, welche Gummis du drauf hast. Da hält dann der Trail auch länger.

  • #25

    War jetzt eine Woche mit ein paar Freunden auf Sardinien rumbummeln😉.

    Da hat der Conti Trailattack 3 sich auf der Tracer (RN57) und einer BMW R1250 GS gut geschlagen und nach 2330km sogar noch leichtes Restprofiel auf der Flanke:D

    Der Bridgestone S22 auf einer SV650 mit leichter Leistungssteigerung war an den Flanken nach der Woche tot.

    Der Reifen Verschleiß auf Sardinien ist aber auch extrem, man glaubt fast das der Asphalt selbst bei Parken das Gummi weg knabbert. ;)

    Grüße aus dem Osnabrücker Land


    Andreas
    MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
    ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!