Yamaha MT-09 Forum
https://mt09.de/forum/

Kosten 40.000er Inspektion
https://mt09.de/forum/viewtopic.php?f=60&t=12078
Seite 1 von 1

Autor:  stoppelhopser [ Mi 13. Mär 2019, 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Kosten 40.000er Inspektion

Auch wenn es wohl noch ein wenig dauert, bis hier viele Posts stehen, möchte ich als Orientierung schreiben, was mich der "Spaß", weil ja noch Garantie auf dem Moped ist, gekostet hat. Zwei Auslassventile brauchten neue Shims, also Höchststrafe mit Ausbau Nockenwelle etc.: 749,29 €. Kette gibt jetzt so langsam den Geist auf (Stand 41.579 km) aber das werde ich erst demnächst machen.

Entspannte, aber arme Grüße
Stoppelhopser

Autor:  MaNa [ Mi 13. Mär 2019, 21:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

481,82 €

Autor:  stoppelhopser [ Do 14. Mär 2019, 10:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

Interessant. Wo gemacht? Yamaha ruft für den Service schon 5 Stunden a 90 € auf.

Autor:  carphone66 [ Do 14. Mär 2019, 11:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

stoppelhopser hat geschrieben:
... Yamaha ruft für den Service schon 5 Stunden a 90 € auf.
Hast du zufällig 'ne Liste, was bei der 40'tkm Inspektion alles gemacht wird? Gern auch per PN.

Danke, Chris

Autor:  Moderator [ Do 14. Mär 2019, 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

Wir haben bereits einen 40 k Inspektion Thread.
Ich habe mir gestern schon überlegt ob ich den Fred nicht verschieben soll aber ich wollte unseren Stoppelhopser mit seiner XSR nicht diskriminieren :!: :mrgreen:
Da jetzt aber auch ein Tracerfahrer hier postet sollte ich es vielleicht doch verschieben.
Soll ich? Ich könnte auch nur den ersten Beitrag stehen lassen und den Rest verschieben.

Euer Mod

Autor:  Hoinzi [ Do 14. Mär 2019, 12:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

Ich würde alles in den bereits vorhandenen Thread verschieben. Die Kosten dürften sich zwischen MT09, XSR900 und Tracer nicht so großartig unterscheiden...

Autor:  Moderator [ Do 14. Mär 2019, 15:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

Ja, das sehe ich auch so.
Ich möchte aber keine Minderheiten diskriminieren :lol:
@Stoppelhopser, ist nur Spaß. :dance:
Wenn du einen eigenen XSR Fred haben möchtest können wir das gerne machen. Dann sollten aber wirklich nur die XSR Fahrer hier posten.

Autor:  MaNa [ Fr 15. Mär 2019, 07:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

carphone66 hat geschrieben:
Hast du zufällig 'ne Liste, was bei der 40'tkm Inspektion alles gemacht wird? Gern auch per PN.
Danke, Chris

Steht eigentlich alles in der Bedienungsanleitung... (2PP-28199-G1)

Autor:  MaNa [ Fr 15. Mär 2019, 07:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

stoppelhopser hat geschrieben:
Interessant. Wo gemacht? Yamaha ruft für den Service schon 5 Stunden a 90 € auf.

Zweirad Huneke in PB...

Autor:  carphone66 [ Fr 15. Mär 2019, 13:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

MaNa hat geschrieben:
Steht eigentlich alles in der Bedienungsanleitung... (2PP-28199-G1)

Was in der Anleitung steht, habe ich schon gelesen. Ich wollte eigentlich wissen, ob das was der Freundliche tatsächlich aktuell macht noch mit dem übereinstimmt, was im Handbuch steht. Hatte mich gewundert, dass im Handbuch kein Gabelölwechsel erwähnt wird. Bei meinen vorherigen Motorrädern gab es immer einen Gabelölwechsel so ca. alle 50 - 100 tkm.
Bei meinem VW Golf 7 zum Beispiel gab es bei der letzten Inspektion einige Änderungen gegenüber dem Delius Klasing Werkstatt-Handbuch, welche offensichtlich nachträglich eingeführt wurden. Zumindest bei VW wird die Inspektion mit der Zeit angepasst.

Chris

Autor:  stoppelhopser [ Fr 15. Mär 2019, 16:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

Hallo Chris, alles was in der Wartungsliste steht ist auch abgehakt worden. Ob es gemacht wurde - wenn ich einen anderen Eindruck hätte, wäre ich nicht schon seit vielen Jahren dort Kunde. Aber wissen kann ich es nicht.
@Mod: Ich hab extra hier gepostet, weil ich halt keine Tracer fahre. Aber ich gebe euch gerne recht wenn ihr sagt, dass die Unterschiede vermutlich nicht so groß sein werden, so sie denn vorhanden sind. Ich hatte mich nicht getraut bei den Tracers nebenan zu posten. Und da wir Schönmopedfahrer ( :mrgreen: der mußte einfach sein :lol: ) hier ein wenig unterrepräsentiert sind....
Natürlich sind auch die anderen Dinge, die Yamaha um diesen phantastischen Motor gebaut hat schön, aber das liegt ja wie immer im Auge des Betrachters.


Entspannte Grüße
Stoppelhopser

Autor:  Moderator [ Fr 15. Mär 2019, 18:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kosten 40.000er Inspektion

:lol: :clap:
Na dann lassen wir den Fred doch einfach mal so laufen.
Die anderen Inspektionsfreds sind übrigens im Bereich "MT-09 / MT-09 Tracer - Inspektion" zu finden. (von 1.000 - 100.000 km alles dabei)
viewforum.php?f=24

Ebenfalls entspannte Grüße
Euer Moderator

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/
Impressum Datenschutz