Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Di 23. Apr 2019, 01:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha T7
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jul 2018, 07:58
Beiträge: 135
Images: 10
Modell: Tracer 900 RN43
Name: Thomas
KM-Stand: 8000
ABS: Ja
Ich denke mir, im oberen Leistungsbereich gibt es ja genügend Auswahl von BMW, KTM, Triumph usw.
Wenn ich was zum Ballern auf der Strasse möchte, bin ich mit der Tracer 3-Zylinder ja ziemlich gut bedient.

Ich fahre ganz gerne auf kleinen Strassen mit überschaubaren Geschwindigkeiten (<120 km/h) an meinem persönlichen Limit.
Dateianhang:
Villars 0507 - 65.jpg

Dateianhang:
Harzring - 26.jpg


Das ist mit einem 21 er Vorderrad, gemäßigter Enduro Bereifung natürlich deutlich früher, bei breiterem Grenzbereich erreicht, als mit der Tracer.
Gerade auf den immer schlechter werdenden Strassen ist Federweg auch nicht zu verachten.
Der CP2 Motor ist sehr gut zu dosieren, ohne elektronischen Firlefanz zu beherrschen, könnte mir zumindest vorstellen, dass der in einer T700 ähnlich Laune macht wie meine 610 er Husky oder die BMW X-Country, aber ohne die Nachteile des Einzylinders. Das der dann bei höherer Leistung auch noch gut einen Liter weniger verbraucht, wird auch gerne genommen.

Bleibt spannend :mrgreen:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
2017er Tracer 900, Wilbers 641 + Low Friction Gabelfeder


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha T7
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2019, 14:16 
Offline

Registriert: Do 20. Apr 2017, 20:12
Beiträge: 141
Modell: MT09 '18, Versys '08
Name: Johannes
KM-Stand: 6750
Vielleicht ist T7 ja die ideale Reiseenduro für Menschen ab 190 cm, die auch gerne einen Yamaha-Zweizylinder fahren wollen? Die MT-07 nackt und Tracer war mir zu klein und eng. Die MT-09 hat darüber hinaus auch noch diesen Funken Unvernunft und Leidenschaft: Wenn man den zweiten oder dritten Gang ausdreht, geht halt die Welt unter (zumindest für die anderen). Das braucht man nicht zwingend, das theoretisch zu können nehme ich aber gerne mit. Ich habe auch eine Versys 650 mit 64 PS, damit bin ich solo auch flott unterwegs, aber mehr Leistung nimmt man natürlich gerne mit.

Von durchgehendem Beschleunigen beim Überholen von Kolonnen würde ich übrigens dringend abraten, eher max. 20 km/h schneller als die Kolonne fahren. Irgendwer zieht halt doch gerne mal raus. Bei geringer Differenz kann man sich auch an beliebiger Stelle wieder rein quetschen, wenn Gegenverkehr auftaucht.

Auf die Frage, warum die Journalisten im Vergleich die T7 zu schwer finden, ohne sie gefahren zu sein: Weil sie eine Japaner ist, natürlich! Die fanden ja auch alle die neue Honda AT enttäuschend und doof, und die verkauft sich wie geschnitten Brot. :D


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha T7
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2019, 17:54 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:10
Beiträge: 159
Wohnort: München
Modell: Tracer 2016
Name: Flo
KM-Stand: 35500
ABS: Ja
Reiner Motorenvergleich:
- zu zweit mit Urlaubsgepäck fühle ich mich auf der 900er Tracer wohler, weil der Motor souveräner ist
- alleine mit Urlaubsgepäck macht die 700er Tracer richtig Laune

Mehr Bodenfreiheit würde ich mir bei beiden wünschen, deshalb bin ich sehr gespannt auf die T7.

Ein bisschen unverständlich ist für mich, warum die T7 noch einen Liter weniger Tankvolumen als die Tracer hat.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha T7
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 17:07
Beiträge: 329
Images: 5
Modell: MT09
Name: Christian
KM-Stand: 21000
ABS: Ja
Der Preis für die T7 ist ja seit dem 28.02. raus.
Einführungspreis bei online Bestellung bis Ende Juli 9299 Euro. Danach 9599 Euro

Christian


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz