Beiträge von GT Reiter

    Ich möchte jetzt auch mal meine Erfahrungen zum besten geben.


    Größe 187cm, Sitz oben, Tracer GT rn57


    Serien Scheibe, extreme Verwirbelungen in allen Positionen


    Puig Tourenscheibe, viel besser aber ungünstige Anströmung des c3 , sehr laut Stellung egal


    Puig Tourenscheibe + Aufsatz Scheibe, Stellung unten leicht geduckt , sehr leise und keine Verwirbelungen aber optisch nicht schön und im Sommer kein bisschen Luft


    Puig racing screen,Stellung egal Anströmung auf das Visier sehr lautes Pfeifen


    Lösung: racing screen unten mit 1cm unterfüttert und oben um 1,5cm gekürzt, Helm steht voll im Wind, Strömung trift oberhalb der Schultern


    Bei 120 keinerlei Verwirbelungen am Oberkörper oder Helm. Der Winddruck wird fast vollständig abgehalten und das Pfeifen am Helm ist auch weg. Einziges Manko etwas Druck auf den Hals aber mit Abstand die beste Lösung, wird bei mir so bleiben.


    Für alle Leid geplagten, viel Erfolg.


    Gruß René

    Hallo, liebe Gemeinde.


    Es stellt sich bei mir folgendes Problem ein, ich hätte gerne die Möglichkeit meine Zugstufe wärend der Fahrt zu verstellen (gute bzw. Schlechte Straße). Es gibt solche Aufsätze für die Federvorspannung, kennt jemand eine Lösung für die Zugstufe bzw Druckstufenversteller?
    Es geht um die Tracer 900 gt.


    Ich bin gespannt.


    Gruß Rene

    Hallo, bin seit 500km mit meiner 2019 er tracer gt unterwegs. Jetzt wollte ich das Fahrwerk einstellen und bin bei der Federbasis vorne sehr erstaunt. Ich habe die beiden Einstellern fast auf max zu und erreiche geradeso 45mm negativ Federweg. Ich wiege 85kg hat jemand eine Erklärung für mich?


    Das sind knapp 33% von 137mm.


    Grüße