Heute die Tracer 9 geholt

  • #1

    Heute Morgen habe ich meine neue Tracer 9 vom Händler abgeholt.

    Daheim erstmal genau unter die Lupe genommen. Und tief enttäuscht.

    Enttäuscht von der Qualität. Nachdem ich 22 Jahre eine Yamaha XV1100 Virago ,2 Jahre eine Yamaha 950 Midnight Star,8 Jahre die Yamaha XJR1300 und noch verschieden andere Yamahas gefahren habe,bin ich schwerst enttäuscht von der Verarbeitung und dem Material. Massenhaft Plastikschrauben/Klemmen. Wackelige und billig wirkende Verkleidung. Das Rücklicht wackelt wie bei einem Chinaroller.

    Jetzt werde ich erstmal die nächsten Tag die verhasste Menüeinstellung versuchen zu verstehen. Seit 42 Jahren fahre ich Moppeds und jetzt muss ich diese Menüeinstellung lernen.

    Ich bin schwerst enttäuscht. Leider bin ich technisch nicht fit genug um selber an alten Moppeds zu basteln.Und vom Alter her auch nicht mehr in der Lage wirklich schwere Moppeds zu fahren.

    Euch allen einen schönen Tag.

    Ich habe als Modell die RN70, aber die gibt es nicht zum anklicken.

  • #2

    Guckt man sich ein Motorrad nicht mal vorher an, bevor man es kauft ?

    Dann hätte dir das Plastik etc. doch schon vorher auffallen müssen.

    Und das Menü hätte einem der Händler bestimmt auch erklärt.

  • #3

    Ich verstehe das Problem mit dem Menü nicht: warum muss man das "lernen"?

    Ich wüsste nicht mal, was man da großartig drin rumfuhrwerken muss?

    Einmal einstellen (da kann das Händler sicher helfen) und fertig.

    Resetten der Tageszähler und so muss man ja nicht ins Menü.


    Ist bei allen Herstellern ähnlich aufgebaut. Ok, schick ist anders, aber man findet alles sofort.

    ex KTM Duke 390 - nun MT09 2021 techblack

  • #4

    Sach' mal, Du willst uns veräppeln oder...;)

    Immer dran denken:
    Lackierte Seite nach oben, Gummierte Seite nach unten.
    Gruß MaNa
    ------
    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage...
    ------
    Puch X30, SR 500, XS 650, Xj 600 Diversion, 3x TRX 850, MT 09 Tracer, Tracer 900 Gt.

  • #6

    Naja, aber mit mehr als 40 Jahren "Erfahrung" kann man aber auch schon mal auf die Idee kommen

    sich ein Motorrad vor dem Kauf an zu schauen und zumindest so lange zu warten bis die Möglichkeit

    dazu besteht,


    ... ganz verwegene machen sogar 'ne Probefahrt...;)

    Immer dran denken:
    Lackierte Seite nach oben, Gummierte Seite nach unten.
    Gruß MaNa
    ------
    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage...
    ------
    Puch X30, SR 500, XS 650, Xj 600 Diversion, 3x TRX 850, MT 09 Tracer, Tracer 900 Gt.

  • #7

    Hab meine heute Nachmittag geholt, ich komme von der MT 07. Und im Vergleich ist bei der Tracer 9 alles besser. Hab jetzt nicht so genau auf die Details geachtet weil ich mit Fahren beschäftigt war. Insgesamt aber alles gefühlt wertiger.

    Menü kannte ich von den Videos schon auswendig :D

    Grüße, Thomas

  • #8


    Also dann schau dir mal die ganzen Schalter an der Tracer 9 an und dann wie man die den alle bedienen soll ohne sich durch die Bedienungsanleitung zu wälzen.Das ist doch unrealistisch durch angucken des Lenkers sofort alles zu verstehen.

  • #9

    Wie gesagt,es war keine vor Ort.Ich habe sie aufgrund der Testberichte gekauft.

  • #10

    Halber Neupreis incl. Lieferung und Ich "erlöse" Dich von Deinem Elend... uuund nochmal ;)

    Immer dran denken:
    Lackierte Seite nach oben, Gummierte Seite nach unten.
    Gruß MaNa
    ------
    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage...
    ------
    Puch X30, SR 500, XS 650, Xj 600 Diversion, 3x TRX 850, MT 09 Tracer, Tracer 900 Gt.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!